11.01.08 09:50 Uhr
 931
 

Fußball: Copa del Rey - Real Madrid verliert und Hildebrand überzeugt erneut

In Spanien wurden die Achtelfinal-Hinspiele der Copa del Rey ausgetragen. Der Titelverteidiger FC Sevilla und der FC Barcelona trennten sich 1:1-unentschieden. Thierry Henry (24.) erzielte für Barcelona das 1:0 und Diego Capel traf kurz vor dem Halbzeitpfiff zum 1:1-Endstand.

RCD Mallorca empfing am vergangenen Donnerstagabend Real Madrid. Die Gastgeber gingen durch Trejo (24.) in Führung bevor Higuain (25.) für Real zum 1:1 traf. Arango erzielte für Mallorca in der 50. Minute das Tor zum 2:1-Endstand. Atletico Madrid spielte am Donnerstag gegen Valladolid 0:0.

Bereits am Mittwoch unterlag Real Betis gegen Valencia mit 1:2. Nationaltorhüter Hildebrand zeigte dabei eine starke Leistung. Levante unterlag Getafe mit 0:3 und Bilbao spielte gegen Espanyol Barcelona 1:1. Saragossa und Santander trennten sich auch 1:1. Huelva gewann mit 1:0 gegen Villarreal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2008 10:27 Uhr von udo1402
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Copa del Rey, nun ja,Real Madrid verliert in Mallorca...

Da haben die Wettbüros ja mal wieder ne schöne Stange Geld verdient...
Denn Real Madrid verliert im Pokal gerne mal ein Hinspiele,
damit beim Rückspiel* im eigenen Stadion die Karten auch alle verkauft werden !!!

Oder sollte vielleicht, der Hoyzer*, in Mallorca gepfiffen haben??
Kommentar ansehen
11.01.2008 10:29 Uhr von ingo1610
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut für Hildebrand und dem Zweikampf im Tor der Nationalmannschaft. Bin mal gespannt wer letztenendes die besseren Karten haben wird.

Lehmann oder doch Hildebrand?
Kommentar ansehen
11.01.2008 15:43 Uhr von specksn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffe: Hildebrand schafft den durchbruch bei Valencia und das dieser Koeman kapiert das deutsche Torhüter den Kasten sauber halten.
Kommentar ansehen
11.01.2008 20:05 Uhr von udo1402
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ sry. SaarFred , wusste nicht, das ein REAL MADRID Fan hier keine Meinung haben darf !!!

Tut mir echt leid,,, natürlich war Mallorca die bessere Mannschaft !!

glg an Dich !!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?