10.01.08 20:59 Uhr
 590
 

Israel: Hirnregion entdeckt, die am Wiedererlangen von Erinnerung beteiligt ist

Israelische Gedächtnisforscher haben mittels Hypnose bei Probanden eine Hirnregion entdeckt, die offenbar beim Wiederabrufen von Gedächtnisinhalten beteiligt ist. Hierfür ließen sie die Teilnehmer des Experiments eine Woche vor dem entscheidenden Test einen Film ansehen.

Dann wurden die Probanden in zwei Gruppen geteilt: Eine Gruppe sollte dann mittels Hypnose in Trance versetzt werden, die andere jedoch nicht. Die Trance-Probanden wurden in Hypnose angewiesen, den Inhalt des Films zu vergessen. Auf ein Signal hin sollten sie jedoch den Inhalt dann wieder abrufen.

Bei dem entscheidenden Experiment gab man den in Trance versetzten Probanden jenes Signal zum Abrufen. Die Wissenschaftler konnten dann zeitgleich beobachten, wie bestimmte Hirnregionen beim Erinnern aktiv wurden - was bei bei den Probanden, die nicht in Trance waren, nicht beobachtet werden konnte.


WebReporter: ingwer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Entdeckung, Erinnerung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2008 22:47 Uhr von DerFeger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja einmal etwas
kann auch bei krankheiten angewand werden

hoffentlich wird das nicht missbraucht
Kommentar ansehen
11.01.2008 01:13 Uhr von Gunny007
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
ääähhh: so leid es mir tut, israelische gedächtnisforscher - in israel hat doch alles mit der "verteidigung" zu tun. ich weiß nicht ob es noch wie vor 10 jahren ist, damals betrug der verteidigungshaushalt isreals 97 % vom gesamthaushalt.
Kommentar ansehen
11.01.2008 01:18 Uhr von heinolds
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Super: weiss Helmut Kohl schon davon?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?