10.01.08 15:28 Uhr
 1.299
 

AUS: Mann schläft auf Gleisen ein und wird von Zug überrollt - er überlebt unversehrt

Morgens gegen 3:40 Uhr wurden die Polizei und Rettungsdienste im südaustralischen Port Augusta zu einem Bahnübergang gerufen, weil dort ein Mann unter einem Güterzug liegen sollte. Bei der Ankunft fanden sie den Mann lebend, aber unter einem Waggon eingeklemmt vor.

Die Einsatzkräfte konnten den Mann dann befreien und er wurde lediglich mit leichten Verletzungen ins örtliche Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Mann zuvor zum Schlafen auf die Gleise gelegt.

Als der Zugführer des zum Glück nur langsam fahrenden Güterzuges den Mann erblickte, leitete er sofort eine Notbremsung ein und der Zug stoppte direkt über dem Mann.


WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Zug, Gleis
Quelle: www.news.com.au
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2008 15:20 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde mal sagen, da hat der Mann ziemlich großes Glück gehabt, aber es würde mich interessieren, in welchem Zustand er war, als er sich zum Schlafen auf die Gleise gelegt hatte.^^
Kommentar ansehen
10.01.2008 15:35 Uhr von sepp-des-tages
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Boahhh: der hatte richtig Glück!!
Nüchtern war der aber sicher nicht, als er sich zum Schlafen auf die Gleise gelegt hatte...
Kommentar ansehen
10.01.2008 15:56 Uhr von LitTLeBlUeMaN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehen Gleise für Betrunkene eigentlich wie Betten aus? Ich mein... Das hört man ja andauernd, dass sich da welche schlafen legen. Erst letztens hatten sogar angeblich welche Sex mitten auf den Gleisen...
Kommentar ansehen
10.01.2008 16:00 Uhr von raz667
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Frage: Ist "leicht verletzt" wirklich unversehrt? Irgendwie beisst sich das...
Kommentar ansehen
10.01.2008 16:28 Uhr von sepp-des-tages
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja Gehen zwei verrückte zwischen den Gleisen,
sagt der eine:"Das ist aber eine lange Treppe",
sagt der andere:"Oh ja, und das Geländer ist soooo niedrig".
Gehen sie noch ein bisschen weiter, als der eine sagt:
"Ohhh, endlich!! Da kommt ja schon der Aufzug."

jaja ich weiß
**schenkelklopfer**
Kommentar ansehen
10.01.2008 17:04 Uhr von Stix022
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
mhhh: ich hab heut auf arbeit n foto gesehen von einem der hat auch auf den schienen gespielt und der zug hat ihm dann zur strafe den schädel vertikal halbiert.. sah irgendwie nice aus ^^
Kommentar ansehen
10.01.2008 17:34 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das nenn: ich mal richtig glück gehabt....das glück ist mit den dummen

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?