09.01.08 10:45 Uhr
 174
 

Brasilien: Gestohlenes Gemälde von Picasso wieder aufgetaucht

Das am 20. Dezember vergangenen Jahres aus einem Museum entwendete Bild wurde nun von der brasilianischen Polizei sichergestellt. Laut Schätzungen ist das Bild mindestens 35 Millionen Euro wert.

Auch das damals gestohlene Bild von Candido Portinari, einem Maler aus Brasilien, ist laut Polizeiangaben unversehrt wiedergefunden worden.

In diesem Zusammenhang wurden in einem Vorort nahe der Stadt Sao Paulo zwei Männer festgenommen. Die Polizei will die Ermittlungen vorerst nicht durch weitere Angaben in Gefahr bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bounc3
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brasilien, Gemälde, Pablo Picasso
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2008 08:37 Uhr von bounc3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wobei man doch eigentlich mit sowas kaum durchkommen kann ... aber 35 Mio. klingen in der Tat verlockend.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?