08.01.08 20:20 Uhr
 1.020
 

Fußball: Bayern bekommt laut Hoeneß jeden Trainer

Bayern-Manager Uli Hoeneß macht sich keine Gedanken darum, dass ein Wunschkandidat für die Nachfolge von Trainer Ottmar Hitzfeld absagen könnte. Selbstbewusst verkündete er: "Wenn wir uns für einen neuen Trainer entschieden haben, dann kriegen wir den auch."

Für die Trainersuche werde sich der Verein noch Zeit lassen. Hoeneß selbst sowie Karl-Heinz Rummenigge und Karl Hopfner werden den Trainer gemeinsam auswählen.

Dass sich der VfB Stuttgart verstärkt auch öffentlich um Lukas Podolski, der wie Ribery und van Buyten beim Trainingsauftakt fehlte, bemüht, findet Hoeneß nicht angemessen. Im umgekehrten Fall "wäre die Protestnote aus Stuttgart schon da."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Trainer, Uli Hoeneß
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2008 20:05 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Münchner leben doch ganz gut mit den täglich neuen Namen, die durch die Presse geistern. Und die genannten Kandidaten leben noch besser damit.
Kommentar ansehen
08.01.2008 21:50 Uhr von aawalex01
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
Typisch Hoeneß: Wenn ich den Typen höre,krieg ich das Würgen.Sowas von Eingebildet können nur die bei den Verein sein.Ich rate jeden ab,da jemals hinzugehen.Als Spieler sitzt du auf der Bank und wenn mal 2 Spiele verloren gehen,musste als Trainer Angst um den Job haben.

Aber mich freut es immer wenn die Verlieren und ich den Hoeneß auf der Bank sehen,wenn der kurz vorm Austiggen ist.
Kommentar ansehen
08.01.2008 22:11 Uhr von urxl
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
seit: die Bayern dem FC St. Pauli geholfen haben, finde ich sie nicht mehr so schlimm.
Kommentar ansehen
08.01.2008 23:34 Uhr von Millionphoenix
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
simpel: Bayern ist einfach zu beschreiben: Scheiße
Kommentar ansehen
09.01.2008 00:13 Uhr von VinceVega78
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
die typische Doppelmoral von der Bayernspitze, in Bezug auf die Kritik an Stuttgart.

Und zum Thema Trainerverpflichtung sollten die Herren mal wieder einen wirklichen Volltreffer landen, die letzten zwei wurden ja auch nicht als längerfristig brauchbar empfunden, ebenso war die Transferpolitik der letzten Jahre vor den Transfers von Klose, Ribery und Toni durchaus als schwach zu bezeichnen.
Ergo, vor allem Hoeneß und Rummenigge stehen langsam immer mehr in der Kritik und machen halt jetzt wie so oft mehr Rabatz.
Kommentar ansehen
09.01.2008 02:20 Uhr von Michimicha
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hochmut kommt vor dem Fall: Kann man nur hoffen das sich keiner findet. Leider wird dieser Fall wohl nicht eintreffen; Schade eigentlich.
Kommentar ansehen
09.01.2008 08:32 Uhr von Lil Checker
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ja Ja der Herr Hoeneß: Abwarten, stehen ja viele Kandidaten im Raum, aber im Gegensatz dazu auch viele Kriterien. Ich denke sie werden schon einen guten finden. Und an alle die hier wieder scheiß Bayern rufen, natürlich ist Hr. Hoeneß vll etwas überheblich, aber der Mann hat was erreicht, hat den Klub nach oben gebracht und Finanziell richtig gut darstehen lassen. Ich will nicht gutheißen was er als macht (die Aktion mit den Fans hatte einen faden Beigeschmack) aber er kann sich solche Sachen erlauben zu sagen, sie bekommen jeden. Praktisch ist es möglich. Und als letztes müsst ihr es so sehen, ohne die Bayern wären wir International nicht so ansehnlich.

Da fällt mir noch ein, seit froh das es die Bayern gibt ;-) wo sonst kann man immer wieder Diskutieren?
Kommentar ansehen
09.01.2008 08:53 Uhr von GermanCrap
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Bremen oder HSV wird Meister: Das Loser-Verein mit dem größenwahnsinnigen Manager wird es nicht.

HaHa (->Nelson)
Kommentar ansehen
09.01.2008 09:24 Uhr von ingo1610
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ustasa1977: da gebe ich dir vollkommen Recht.

So wie Bayern sich durch die UEFA-Cup Gruppe geschossen hat, hat jetzt jeder Gegner in Europa Angst vor der Bundesliga ;-)

Von mir aus kann der Hoeneß das ruhig glauben was er sagt, ob die Trainer dann auch gewillt sind sich so behandeln zu lassen ist ein anderes Thema.
Kommentar ansehen
09.01.2008 10:28 Uhr von Selina90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ustasa1977: Sicher, der FCB hätte in der CL mindestens 19 Punkte geholt.Wer sich im UEFA-Cup in so einer "Hammergruppe" (lol) "souverän" (rofl) durchsetzt gehört mit Sicherheit zu Europa´s Elite. ***Ironie-Modus off***
Den Respekt in Europa müssen sich die Münchner erst wieder erarbeiten und wieso sollten die Deutschen auf einen Viertplatzierten vom Vorjahr neidisch sein?
Jemand nannte den UEFA-Cup übrigens mal "Cup der Verlierer"...
Kommentar ansehen
09.01.2008 10:46 Uhr von ingo1610
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wann: hat denn Bayern zum letzten mal mehr als das Viertelfinale erreicht in der CL? Ist ja wohl schon gut 7 Jahre her. Also soviel haben sie auch nicht für die Bundesliga getan. Nicht mehr als andere auch.
Kommentar ansehen
09.01.2008 13:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
glaube: kaum das sie z.b. mourinhos jahresgehalt zahlen koennten....also den wuerden sie nicht verpflichten koennen
Kommentar ansehen
09.01.2008 14:44 Uhr von chitah
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kritiker: So wie es in der News steht, sagte Hoeneß das sie einen Trainer kriegen wenn sie sich für diesen entschieden haben! Und das ist nunmal eine Tatsache. Die Bayern werden sich logischerweise nur für einen Trainer entscheiden den sie kriegen und bezahlen können. Im Umkehrschluß bekommen sie also jeden für den sie sich ENTSCHIEDEN haben.
Es steht ja nirgendwo das sie generell jeden bekommen! Also erst richtig lesen und dann meckern.

@ ingo1610

"Also soviel haben sie auch nicht für die Bundesliga getan. Nicht mehr als andere auch."

Was soll man dazu sagen?
Wann waren denn andere Vereine überhaupt mal im Viertelfinale? Wer hat denn mal in der CL was erreicht, bis auf Dortmund und Leverkusen, die jeweils 1x im Finale waren?

@ selina90

Seid doch froh das die Bayern jetzt einmal nicht in der CL sind. Aber nein, selbst da wird gemeckert. Wenn sie wieder drin sind heißt es auch nur...Naja, die kommen ja eh immer rein...
Was wollt ihr eigentlich?
Und im Gegensatz zu Stuttgart und Bremen sind die Bayern in IHREM Wettbewerb noch vertreten!
Kommentar ansehen
09.01.2008 15:46 Uhr von Movesucker
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Trainerjob: Ich persönlich würde mich über die Doppellösung Henke als Chef und Loddar als Co. wünschen. Ich denke davon würde die ganze Liga, bzw. die Medienwelt profitieren!!!! Ein Hochgenuss der Fussballweisheit!!!! Gruß Move
Kommentar ansehen
09.01.2008 16:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoeness: wird uns schon ueberraschen.......er liebt diese art von shows und er weiss wie er es machen muss.....bin gespannt wann er den neuen vorstellen wird
Kommentar ansehen
09.01.2008 18:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ TeKILLA1983: warum muessen alle bayernhasser sein......warum koennt ihr angeblichen fans keine kritik ab.......ich habe nichts gegen bayern....aber bayern koennte mourhino nie bezahlen..das ist eine tatsache.....sorry aber ei echter fan wuerde nicht diese sprueche loslassen....er wuerde darueber diskutieren........
Kommentar ansehen
10.01.2008 05:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weist du: das meine ich mit fans........der verein ....dazu gehoert auch der vorstand....und der wird gewaehlt meist von mitgliedern....und wenn der fan......der meist mitglied ist .....von einem verein.........waehlt eben disen vorstand nicht mehr......glaube in deutschland ist es genauso wie hier in england........
Kommentar ansehen
10.01.2008 10:55 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: >Dass sich der VfB Stuttgart verstärkt auch öffentlich um Lukas Podolski bemüht, findet Hoeneß nicht angemessen.<

ach nee.
herr hoeneß, aber andersrum geht das, oder?

>Das Loser-Verein mit dem größenwahnsinnigen Manager wird es nicht<
boah ey krass
Kommentar ansehen
10.01.2008 16:12 Uhr von Bongomutti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich arrogant, finde ich jetzt hier mal so. Eure Mutti

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?