07.01.08 10:55 Uhr
 5.142
 

Spice Girls Konzert: Mel B. grabschte Victoria an den Busen

Bei einem Konzertauftritt der Girl-Band "Spice Girls" in London grabschte Sängerin Mel B. ihrer Bandkameradin Victoria Beckham an die Brust.

Die Fans waren verzückt und jubelten. Victoria störte es nicht, von ihrer Bandkollegin an den Busen gefasst zu werden und sang munter weiter.

Die Spice Girls, die sich im Moment auf ihrer Reunion-Tournee befinden, treten gerade in London auf, wo sie insgesamt 17 Konzerte geben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Busen, Spice Girls, Spice Girl, Mel B
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch-Mann von Spice Girls-Star Mel B soll sie zu Sex mit Frauen gezwungen haben
"Spice Girls" suchen in Reality-Show nach zwei neuen Sängerinnen
"If you wanna be my lover": Neuauflage von Spice Girls-Video zeigt wahre Girl-Power

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2008 09:49 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur Show! So war es bei Janet Jackson und Justin Timberlake doch auch. Hauptsache den Fans gefällt es.
Kommentar ansehen
07.01.2008 11:14 Uhr von Scorpio1284
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
17 Konzerte: in London?

und 1 in ganz Deutschland.....naja
Kommentar ansehen
07.01.2008 11:43 Uhr von tillus
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Sinn dieser News?
Kommentar ansehen
07.01.2008 11:57 Uhr von Train Spotter
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Komet? Hoffentlich hagelt mal ein großer Komet auf den Tourbus, damit wir diese Quälerei dann hinter uns haben....
Kommentar ansehen
07.01.2008 12:03 Uhr von Cansan
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Natürlich musste Sie weitersingen.
Denn das Band welches läuft interessiert ihr Busen nicht.
Kommentar ansehen
07.01.2008 12:10 Uhr von Libbometer
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schön! Vielleicht wollte sie mal probieren, ob sich Viktorias Silicon genauso anfühlt wie ihr eigenes! Mal ehrlich man vergleiche mal die Fotos dieser Weiber vor und nach der Trennung! Wem fällt da nicht der Unterschied ins Auge!
Kommentar ansehen
07.01.2008 13:08 Uhr von cyjohnny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Boah: ich bin geschockt.

Das find ich noch heftiger als beim Timberlake und der Jackson!!
:-O
Kommentar ansehen
07.01.2008 13:13 Uhr von RupertBieber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
eines muss man den Girls lassen sie haben Sinn fürs Geschäft und publicitywirksame Auftritte..

...wir machen irgendwas freches und eindeutiges auf der Bühne, und schwupp sind wir in den Schlagzeilen...

das nächste mal, wenn wir in unserer Bläsergruppe öffentlich
auftreten, sag ich dem Hornisten, er soll nicht in sein Horn
sondern mir den Schwanz blasen...

..das gibt Schlagzeilen...wow..wir sind auf einen Schlag berühmt...

:-)))
Kommentar ansehen
07.01.2008 13:36 Uhr von Lower_Saxony
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mediengeil ! Als wenn diese Möchtegernsängerinnen uns mit ihren "Gesang" nicht schon genug quälen. Aber was tut mann nicht alles für eine
"kostenlose" Schlagzeile!
Kommentar ansehen
07.01.2008 13:39 Uhr von Botlike
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
OMG: was soll man dazu sagen? Ist das nicht noch egaler als der berüchtigte Reissack?
Kommentar ansehen
07.01.2008 14:16 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich frag mich nur: wie Mel B das geschaft hat?
miss victory könnte sich in nem dritte welt land aufhalten und würde wahrscheinlich garnicht auffallen vom körperbau her.
die hat doch überhaupt keine oberweite, die zwei mäusefäustchen werden einfach nur extrem gequetscht und hochgedrückt, damit es wenigstens nach 70B ausieht.
Kommentar ansehen
07.01.2008 14:17 Uhr von muhschie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
DANKE! wieder etwas klüker
Kommentar ansehen
07.01.2008 15:29 Uhr von ashera
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ab einem gewissen Belanglosigkeitsgrad sollte eine News sich einfach in Luft auflösen.
Kommentar ansehen
07.01.2008 16:10 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache ne Schlagzeile: Jaja, und wiedermal alles so hingestellt das das ohne Vorwarnung passiert ist.
Das war natürlich vorher abgesprochen. Und warum ? Man braucht mal wieder ne Meldung in den Medien.
Die Kinder kann man natürlich verarschen. Die glauben die ganzen Lügengeschichten.
Kommentar ansehen
07.01.2008 18:53 Uhr von schattenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow ist ja eine Nachricht wert! Da können kleine Jungs heute ancht von träumen.
Kommentar ansehen
08.01.2008 08:44 Uhr von Zuckerfee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage an Radio Eriwan wen interessiert das????????

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch-Mann von Spice Girls-Star Mel B soll sie zu Sex mit Frauen gezwungen haben
"Spice Girls" suchen in Reality-Show nach zwei neuen Sängerinnen
"If you wanna be my lover": Neuauflage von Spice Girls-Video zeigt wahre Girl-Power


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?