06.01.08 17:01 Uhr
 4.725
 

Schweiz: 20 Liter Benzin bei Party ausgeschüttet und angezündet

Auf einer Feier in Selzach schüttete ein alkoholisierter Jugendlicher 20 Liter Benzin auf eine Straße. Das Benzin lief dabei auch in einen Abwasserschacht. Aus "Spaß" warfen zwei weitere Jugendliche Streichhölzer in den Schacht, woraufhin sich eine Stichflamme bildete.

Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen und es entstand nur ein geringer Sachschaden. Verletzte gab es keine.

Bereits zuvor wurde auf der Party mit Brennsprit gezündelt. Das Feuer wurde durch die Anwesenden gelöscht. Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität der Jugendlichen.


WebReporter: marcol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Party, Benzin, Liter
Quelle: www.bielertagblatt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2008 17:09 Uhr von terrordave
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
tja: bald kann man sich nicht mal mehr so nen partyspaß erlauben, bei den preisen ;)
Kommentar ansehen
06.01.2008 17:14 Uhr von Protonenpumpenhemmer
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Man merkt, dass die Schweiz wohlhabener ist: In Deutschland müssen alkoholisierte Chaoten Handarbeit leisten, da sie sich kein Benzin leisten können - bei den Preisen
Kommentar ansehen
06.01.2008 17:21 Uhr von Nuernberger85
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wieviel kostet denn: der liter in der schweiz?
hier wäre sowas wohl nich mehr möglich :)
Kommentar ansehen
06.01.2008 19:48 Uhr von GamefreakX
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@norris2008: Deinen geistigen Dünnschiss kannst du für dich behalten!
Kommentar ansehen
06.01.2008 20:40 Uhr von fail
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an: Flodder Forever :D
Kommentar ansehen
06.01.2008 21:20 Uhr von norris2008
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@ GamefreakX: warum? Wäre es ein Türke oder Araber hätten schon min. 60 Leute gehetzt ;-)

geistigen "Dünnschiss"? lol bei dir vielleicht.
Kommentar ansehen
06.01.2008 21:21 Uhr von Stalker_CH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nuernberger: 1.80 CHF ;) nicht ganz gratis die sache ist gut 1.10 Euro
Kommentar ansehen
06.01.2008 21:30 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das sollen sie mal: im Sommer bei einer Grillparty machen mit dem "Grillbeschleuniger" Spiritus. Dann krigen sie mal ein Andenken füs`s Leben mit. Also so etwas Verrücktes, mit diesen gefährlichen Stoffen so leichtsinnig umzugehen.
Kommentar ansehen
06.01.2008 21:35 Uhr von GamefreakX
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@norris2008: Weil deine Vermutung völlig haltlos ist.
Deine Kommentar lässt darauf schließen, dass Türken, Araber und Juden sowieso immer die "Bösen" sind, was schlichtweg Dünnschiss ist.
Wenn es keine Hinweise auf die Nationalität gibt, dann solltest du nicht so einen Mist schreiben.
Kommentar ansehen
07.01.2008 00:24 Uhr von Duke82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
aber: es ist immerhin passend zur Rubrik "Brennpunkte"
Kommentar ansehen
07.01.2008 11:51 Uhr von vorGebrauchschütteln
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bald wirklich eine Schlagzeile wert!!! In einigen Jahren sehe ich schon hier bei SN stehen:
"Milionär vergiesst 20 Liter Benzin und zündet es an! Tausende besuchten das teure Spektakel!"

:-D
Kommentar ansehen
07.01.2008 13:30 Uhr von fabiannet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und in China ist ein Sack Reis umgefallen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?