04.01.08 17:20 Uhr
 192
 

Prinz William: Ausbildung bei der königlichen Luftwaffe

In der englischen Grafschaft Lincolnshire wird man in Zukunft des öfteren Kampfflugzeuge hören und auch Pressevertreter sehen. Prinz William tritt diesen Montag seine Ausbildung als Kampfpilot an.

Sein Vater Prinz Charles absolvierte damals auch eine Ausbildung zum Kampfpiloten. William wird etwa vier Monate bei der Royal Air Force sein und danach der britischen Marine dienen.

Das Williams jedoch jemals als Kampfpilot eingesetzt wird ist fraglich und daher bezeichnen Gegner der Monarchie seine Ausbildung als pure Geldverschwendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Govetta
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Ausbildung, Prinz William, Luftwaffe
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2008 14:11 Uhr von gulligirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geldverschwendung: Es ist doch wirklich eine Verschwendung von Steuergeldern wenn er sich Ausbilden lässt aber aus "Sicherheitsgründen" niemals seinen Dienst antreten wird!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?