05.01.08 13:41 Uhr
 3.513
 

Bundesliga verbessert sich in der Weltrangliste der stärksten Ligen

Im aktuellen Ranking der internationalen Fußball-Ligen hat sich die Bundesliga verbessern können. Laut Rangliste der Federation of Football History and Statistiks (IFFHS) belegt sie international nun Rang sechs.

Vor der Bundesliga liegen Argentinien (Platz 5), Brasilien (Platz 4), Italien (Platz 3), Spanien (Platz 2) und die englische Premier-League mit Platz 1. Somit ist die Bundesliga viertbeste Liga in Europa, noch vor den Franzosen, die international nur Platz 7 belegen.

In der seit 1991 geführten IFFHS-Statistik war 1997 das beste Jahr der Bundesliga, vor allem wegen des Champions-League-Gewinns von Borussia Dortmund und dem UEFA-Cup-Sieg von Schalke 04.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Weltrangliste
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2008 14:48 Uhr von nikbisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne mich ja nicht sonderlich im Südamerikanischen Fußball aus, aber wenn man mal bedenkt das die Boca Juniors die beste Mannschaft des Kontinents sind scheint mir dieses Ligaranking etwas schwammig.
Denn die Boca Juniors verlieren ja eig. jedes Jahr das Spiel um den Weltpokal.
Und die wirklichen Superstars spielen nunmal nicht mehr in ihrem Heimatland.....Rubinho z.b. der ja letztens erst gewechselt ist und dadurch bekannt erst richtig wurde
Kommentar ansehen
05.01.2008 17:25 Uhr von Mettle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klitzekleiner Fehler: "Federation of Football History and Statistiks"

Statistics sollte dann doch schon mit C geschrieben werden, so sieht das irgendwie komisch aus ;)

@ Topic... naja, bin nicht so der Fussballfan, wollte aber mal schauen wo Deutschland überhaupt liegt.
Kommentar ansehen
05.01.2008 20:06 Uhr von 36berliner36
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Bundesliga ist geil! die bundesliga hat immer mehr highlits zu bieten z.B. riber, diego und wie die alle heißen. das problem ist aber dieses niveau zu halten. alle guten spieler werden nach ein zwei guten jahren in der bundesliga immer gleich transferiert.
eigentlich schade!
aber die bundesliga hat sich schon verbessert
Kommentar ansehen
05.01.2008 23:33 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sinn: Worin liegt denn in dieser Statistik der Sinn. Bringt uns dieser Platz überhaupt etwas, außer vielleicht Werbeeinnahmen in anderen Ländern, weil wir sagen können wir haben die 6. beste Liga der Welt.
Kommentar ansehen
06.01.2008 05:36 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Da können wir jaaaa so stolz sein dafür ist dieses Land dabei einen geistigen Abstieg zu machen. Die Bundesliga repräsentiert das ja nur zu gut. Hauptsache immer gut gestylt. Mir scheint, als hätten sie den Preis für die besten Frisuren bekommen, denn immerhin imitiert jeder Dödel den Look den diese Looser vormachen. I

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?