02.01.08 15:28 Uhr
 647
 

Fußball: Hitzfeld gibt offiziell die Trennung von Bayern München bekannt

Nun hat es auch Ottmar Hitzfeld offiziell bestätigt - zum Saisonende legt er das Traineramt beim Bundesligisten Bayern München nieder. Wie er weiter mitteilte, wissen die Verantwortlichen von Bayern seit gut drei Wochen über seine Entscheidung Bescheid.

Über seine weitere Zukunft gab Hitzfeld nur bekannt, dass er zunächst noch viele Titel mit den Bayern gewinnen will. Anschließend habe er die Wahl, ob er das Traineramt bei der Schweizer Nationalmannschaft übernimmt oder als Experte zum Fernsehen wechselt.

Hitzfeld war zuletzt seit Februar 2007 als Trainer bei den Bayern aktiv. Zuvor trainierte er die Mannschaft von 1998 bis 2004.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Trennung, Ottmar Hitzfeld
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2008 17:13 Uhr von marshaus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
das werden wir bald wissen was er genau machen wird.......erst einmal die saison mit bayern beenden
Kommentar ansehen
03.01.2008 00:26 Uhr von guenxmurfl
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Die Überschrift klingt: als ob Bayern München aufgelöst wird
Kommentar ansehen
03.01.2008 11:07 Uhr von Oherjung
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
TeKILLA1983: So wird es aber kommen mein Freund! Wenn die Bayern überhaupt mit Hängen und Würgen Meister werden. Die spielen nämlich alles andere als einen Konstanten schönen Fussball.
International haben sie meines Erachtens auch nur Glück gehabt, da die Gegner einfach zu blöd waren, dass eckige Ding zu treffen.
National werden die ihre Probleme mit Bremen, Hamburg, Schalke und Stuttgart noch bekommen. Die Dortmunder lasse ich mal aussenvor weil die ungefähr genauso schlecht sind in dieser Saison

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?