02.01.08 11:25 Uhr
 717
 

"Traumschiff" mit Harald Schmidt beschert dem ZDF hohe Einschaltquote

Die am vergangenen Dienstag ausgestrahlte Folge der ZDF-Reihe "Traumschiff" bescherte dem ZDF hohe Einschaltquoten. Insgesamt verfolgten 10,2 Millionen Zuschauer das Geschehen an Bord. Selbst bei der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen war das ZDF mit der Folge erfolgreich.

Hier erreichte das ZDF immerhin 2,52 Millionen Zuschauer. Vermutlich hat der Gastauftritt von Harald Schmidt zu diesem gute Ergebnis beigetragen.

Auch die Sendung "Kreuzfahrt ins Glück", welche im Anschluss an das "Traumschiff" ausgestrahlt wurde, konnte von den guten Quoten profitieren. Denn diese Sendung sahen immer noch 7,63 Millionen Zuschauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, Traum, Harald Schmidt, Einschaltquote
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?