31.12.07 17:32 Uhr
 3.035
 

Jeder vierte Diabetiker ist Inder

Jeder vierte Diabetiker lebt in Indien. Im Zuge des raschen wirtschaftlichen Wachstums des Landes und der schon immer übermäßig vielen Süßwarenläden, erkrankten immer mehr Inder an Diabetes. Durch die sich entwickelnde Hektik im Geschäftsleben werde dies noch verschlimmert, so der Arzt S.K. Wangnoo.

Die Menschen lebten ständig im Stress, hätten mehr Arbeit zu erledigen und somit weniger Zeit Sport zu treiben, meint er weiterhin. In all der Hektik essen die meisten bei einer Fast-Food-Kette, die durch die zunehmende "Verwestlichungen" Einzug erhalten haben.

Diabetes führt zu Bluthochdruck und Herzerkrankungen. Die Folgen von Diabetes können unter anderem Blindheit, Amputation und Herzinfarkt sein.


WebReporter: Waffelhaendler
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Inder
Quelle: abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen
USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2007 17:51 Uhr von Waffelhaendler
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.12.2007 18:56 Uhr von titlover
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
tja: fast jeder 6te auf der Welt ist Inder.. also wo is das problem?
Kommentar ansehen
31.12.2007 22:01 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
warum: solls den Indern auch anders gehen, als anderen Wohlstandsländern schon lange? Indie nimmt immer mehr deren Lebensweisen an, also muss zwangsläufig die Zahl dieser "Zivialisationskrankheiten" ansteigen..
Kommentar ansehen
31.12.2007 23:22 Uhr von kathrinchen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
also doch keine computerinder: die belasten die krankenkassen^^
Kommentar ansehen
01.01.2008 01:33 Uhr von 5734
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@Nesselsitzer: es leben mehr als 8 Milliarden Menschen, und wie kann dann ein fünftel der Bevölkerung Inder sein wenn die nur 1.mia. Einwohner haben, ein achtel der Bevölkerung der Erde sind Inder, sowie die Chinesen.
Kommentar ansehen
01.01.2008 01:34 Uhr von 5734
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Nachtrag: nimm das mit den Chinesen wieder zurück, da bin ich mir nicht sicher wie viele Einwohner die jetzt haben.
Kommentar ansehen
01.01.2008 04:39 Uhr von K-rad
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Jeder Inder ist ein Inder: Wenn man bedenkt wie gross der Anteil der indischen Bevölkerung ausmacht , dann ist diese News schon garkeine News mehr wert. So ein Nachricht ist ein Witz und keine Nachricht wert.
Als Beispiel gibt es in den Kinos in Indien einzelne Filme die von mehr als 1 Milliarde Indern geschaut werden.
Man muss halt alles in Relation sehen und daher ist diese Nachricht nur eine Irreführung und reisserisch aber keineswegs interessanter als der Sack Reis in China ...
Kommentar ansehen
01.01.2008 11:47 Uhr von aquarius565
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wenn fast jeder 7 Erdling ein Inder ist, wo bitte ist das Problem?
Kommentar ansehen
01.01.2008 13:04 Uhr von Spluli
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
jaja: kommt schon leute... 1/6 der bevölkerung sind inder!

das ist doch total schwachsinnig was hier geschrieben wurde

hier was neues: jeder 6. mensch kann indisch sprechen!
woaa....
oder: mehr engländer sind inder als engländer.....

jeder 6. mensch wohnt in indien...=-O

1/4 der diabetiker sind inder
Kommentar ansehen
01.01.2008 13:39 Uhr von Borgir
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
und das: obwohl inder sich, laut ernährungsexperten, gut ernähren...die veranlagung ist mal echtes pech würde ich sagen.
Kommentar ansehen
01.01.2008 14:44 Uhr von Toxikon
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
kommentare: wie bescheuert seid ihr eigentlich?
jeder verbreitet hier halb-wahrheiten (von jeder 8. mensch ist inder bis jeder 6. mensch spricht indisch...).
jedenfalls ist NICHT jeder 4. mensch inder, aber jeder 4. diabetiker inder, insofern gibt es in indien proportional gesehen MEHR diabetiker. in mathe nicht aufgepaßt oder was?
das ist die kernaussage des artikels - nicht mehr und nicht weniger. das kommt an, und ich halte auch den titel für angemessen. und wer mehr wissen will, soll halt die quelle lesen. und wer sich tatsächlich für populations-geographie interesiert, dem empfehle ich die entsprechende fachliteratur.
aber hauptsache, man ihr habt was zu meckern - meine güte.
Kommentar ansehen
01.01.2008 16:55 Uhr von vanni727
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
news: also für mich sind das zwei unterschiedliche paar schuhe, ob ein mensch inder IST oder nur in indien LEBT!

aber was will uns diese news nun eigentlich sagen?! man weiß es nicht...
Kommentar ansehen
01.01.2008 23:58 Uhr von BenPoetschke
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Die werden: wohl eine zu unruhigen Schlaf haben. Wie man in einer Studie erfahren kann führt das unter Umständen zu Diabetes Typ 2
Kommentar ansehen
02.01.2008 00:18 Uhr von chimera1000
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
wundert: mich nicht die sehen so komisch braun aus,wie aus zuckerguss.
Kommentar ansehen
02.01.2008 07:24 Uhr von wildmieze
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@toxicon: klar sieht es auf den ersten blick so aus, als wäre 1/4 im vergleich zu 1/6 mehr .. aber kann man die wirklich so direkt vergleichen ..? es geht nicht ganz klar hervor, aber sind nicht nur die _bekannten_ diabetiker gemeint ..?
sicher hat auch indien da eine dunkelziffer, aber es gibt bestimmt eine menge länder, in denen überhaupt nicht auf diabetes getestet wird - damit sinkt die vergleichbare erd-einwohnerzahl, und die beiden zahlen nähern sich wieder an ..

aber es kann natürlich gut sein, daß es in indien mehr diabetiker gibt als anderswo - aber es erscheint mir nicht so dramatisch viel, da das land eben soooo einwohnerstark ist. andere länder könnten zu 100% von diabetikern bevölkert sein und trotzdem nur einen bruchteil der weltweiten diabetiker "liefern"^^
Kommentar ansehen
02.01.2008 13:55 Uhr von Toxikon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@wildmieze: 1. schreibe ich mich mit k
2. wenn dich "dunkelziffern" so stören, kannst du jede 2. medizinisch-wissenschaftliche arbeit in die tonne kloppen
3. wenn ich mich mal auf das thema dunkelziffer einlasse: in indien ist die gesundheitliche versorgung (und somit auch die diagnostik) lange nicht so gut wie in den meisten modernen industrie-ländern. insofern behaupte ich, daß die dunkelziffer in indien HÖHER ist als beispielsweise in europa. folge: deine argumentation verkehrt sich ins gegenteil.
meines erachtens nach ist die aussage "jeder vierte diabetiker ist inder" als aufhänger absolut in ordnung, wenn man die zugrunde liegende quelle liest.
4. was genau wolltest du mir eigentlich mit deinem beitrag sagen?
Kommentar ansehen
02.01.2008 14:22 Uhr von Superjoker
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
da sieht man Inder sein ist ungesund...

*grins*
Kommentar ansehen
02.01.2008 16:40 Uhr von Ryzzo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Toxikon: Hab mich lange nicht mehr über Beiträge so aufgeregt wie über deine.
"wie bescheuert seid ihr eigentlich?"
Dass sich im Internet nicht nur Akademiker rum treiben sollte allgemein bekannt sein. Jedoch hat hier jeder außer dir noch genug Niveau andere nicht zu beleidigen.

"jeder verbreitet hier halb-wahrheiten"
Und du hast deine Doktorarbeit über Indien geschrieben? Du schreibst, dass jede zweite medizinische Arbeit aufgrund der Dunkelziffern inhaltlich falsch ist. Ich erwarte ja gar nicht, dass du die genaue Zahl recherchierst, das wäre zu aufwändig. Doch man kann doch wenigstens mal ein wenig seinen Grips benutzen....

"wenn ich mich mal auf das thema dunkelziffer einlasse"
Wieso denkst du so beschränkt? Die Dunkelziffer ist nach meiner Schätzung - wohlgemerkt Schätzung - in Indien NICHT höher als in Europa. Sicher, wenn man denkt, dass Europa aus den Ländern besteht, die zur Fußball WM gehen (sry Holland :-P), dann wäre deine Theorie bestimmt richtig. Aber Europa besteht nun mal auch aus Ländern wie Albanien.
Hinzu kommen viele Länder Afrikas und Südamerikas, die bei weitem nicht so gut entwickelt sind wie Indien.

"was genau wolltest du mir eigentlich mit deinem beitrag sagen?"
Er/ Sie wollte - genau wie ich - dir damit sagen, dass viel mehr Informationen nötig sind um die News zu deuten. Bei diesem Thema reichen, meiner Meinung nach, zwei Zahlen einfach nicht, um einen "oha"-Effekt hervorrufen zu können.
Bei etwa 6,7 Mrd. Einwohnern ist es einfach unmöglich, dass alle die gleiche Meinung haben. Daher rate ich dir einfach zu ein wenig mehr Toleranz..
Kommentar ansehen
03.01.2008 00:44 Uhr von guenxmurfl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder vierte Diabeter isst Inder? Wenn´s schmeckt...
Kommentar ansehen
03.01.2008 16:13 Uhr von Andana
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Diabetes ist in Indien tatsächlich ein großes Problem. Weil dort ja fast nur Kohlenhydrate gegessen werden. Allerdings ist auch die Technik mit der dort gearbeitet wird meißt total veraltet.
Eine Freundin arbeitet in Indien als Krankenschwester und erzählte uns dann auf einem Besuch in Deutschland, dass die dort bei einem Blutzuckertest, den wir hier in Deutschland in wenigen Sekunden fertig haben, schon allein für die Vorbereitung des Blutes für den Test 20 minuten brauchen. Von daher wundert mich das die
Kommentar ansehen
03.01.2008 16:48 Uhr von hehmar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
zum glück: bin ich kein inder^^
Kommentar ansehen
03.01.2008 22:01 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passt auf das ihr net morgen ein Inder seid! Oder gar ein Chinese!
Kommentar ansehen
04.01.2008 00:55 Uhr von spatenklopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diabetes wurde ausgerottet, denn jeder Inder ißt vier Diabetiker.

Sorry aber konnte mir den scheiß nicht verkneifen.
Kommentar ansehen
04.01.2008 11:33 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einzug erhalten haben? Müsste es nicht vielmehr "Einzug gehalten haben" lauten?

Kann mich auch täuschen...
Kommentar ansehen
05.01.2008 16:13 Uhr von hwidera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
panic: Mein Gott, meine Freundin ist Diabetikerin. Jetzt kann ich nachts kaum noch schlafen, weil ich ständig darüber nachdenken muß.... ist Sie vielleicht auch Inderin???

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?