31.12.07 17:22 Uhr
 385
 

Angelina Jolie war sich eine Zeitlang nicht sicher, ob sie eine gute Mutter wäre

Für Angelina Jolie bestand einige Zeit vor der Adoption ihres Kindes Maddox so mancher Zweifel, ob sie ausreichend Mutterqualitäten besitzen würde. Dies geht aus einem Bericht des "DigitalSpy.co.uk"-Internetdienst hervor.

"Eine Weile war ich mir sehr unsicher, ob ich jemals eine gute Mutter sein könnte, und ob ich überhaupt Kinder haben sollte", sagte Angelina Jolie in einem Interview.

Angelina Jolie und ihr Ehemann Bad Pitt sind Eltern von vier Kindern. Vor fünf Jahren adoptierten sie den Kambodschaner Maddox. Die Äthiopierin Zahara lebt seit zwei Jahren bei den Adoptiv-Eltern. Anfang dieses Jahr adoptierten sie den Vietnamesen Pax. Shiloh kam vor circa eineinhalb Jahren zur Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Sicherheit, Angel, Angelina Jolie
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2007 22:55 Uhr von Garviel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau: leidet zwar ein bisschen an verbaler, PR-Notwendigkeit-induzierter Inkontinenz, wird mir aber trotzdem immer sympathischer. Selbstzweifel - auch im Nachhinein - zuzugeben, gehört m.E. zu den besseren Eigenschaften, die jemand haben kann.
Kommentar ansehen
01.01.2008 10:26 Uhr von norris2008
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
wer mit so vielen: Männern in den Filmen gebumst hat, kann keine gute Mutter sein!
Kommentar ansehen
01.01.2008 11:29 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nach außen: sieht es so aus, als wenn sie ein gute mutter wäre. aber das entscheiden doch irgendwann mal ihre kinder, die können das am besten beurteilen.
Kommentar ansehen
01.01.2008 15:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
niemand ist das: Willkommen im Club.
Niemand ist sich der Verantwortung bewußt und fühlt sich erstmal überfordert.
Sie ist nicht die erste.
Kommentar ansehen
01.01.2008 16:43 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ehemann Brad Pitt? Meines Wissens haben die beiden sich doch noch gar nicht "getraut", oder?

Desweiteren schadet es nicht , darüber nachzudenken, ob man eine gute Mutter (oder Vater) ist. Es gibt leider genügend Menschen , die sich einen Dreck darum scheren und ihre Kinder extrem vernachlässigen!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?