29.12.07 16:42 Uhr
 429
 

Publisher Midway: Qualität statt Quantität

Der Spiele-Publisher Midway hat verkündet, dass zukünftig mehr die Qualität seiner Spiele im Vordergrund steht als die Quantität. Dies sagte David Zucker, Geschäftsführer des Unternehmens, gegenüber der "Chicago Tribune".

Mit dieser Maßnahme will Midway erreichen, dass wieder schwarze Zahlen geschrieben werden. Allerdings wird das Budget der wenigen Titel, auf die sich das Unternehmen beschränken will, nicht niedrig sein.

Vor allem will Midway sich darauf konzentrieren, bekannte Lizenzen umzusetzen. Dazu gehören zum Beispiel Umsetzungen von Filmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Qualifikation, Qualität, Publisher
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2007 01:41 Uhr von fir3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unreal Tournament 3: hat doch riesigen Umfang und ist trotzdem qualitativ erste Sahne. Ich kenne keine anderen Spiele von Midway, aber die können ja nicht so gut sein wenn Midway es schafft trotzdem rote Zahlen zu schreiben.

Zucker ist echt ein netter Name.
Kommentar ansehen
31.12.2007 13:26 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
UT3 ist nicht von Midway sondern von Epic Games.

Midway ist eher bekannt für Spiele wie "Mortal Kombat". Das neuste Spiel von denen ist "Strangehold".

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch
Urteil: Hartz-IV-Familien haben Recht auf zwei Autos, aber nicht auf ein teures
Bundespräsident verurteilt aggressive Proteste im Wahlkampf scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?