29.12.07 14:06 Uhr
 115
 

Britische Königin ehrt viele Menschen zum Jahreswechsel

Sängerin Kylie Minogue ist von der britischen Königin zu einem "Officer of the Order of the british Empire" ernannt worden. Kylie, die nach einer Krebstherapie ihr Comeback gefeiert hatte, gab sich gerührt.

Aber nicht nur die Australierin wurde geehrt. Auch Ian McKellen erhielt eine Ehrung. Er ist nun Mitglied des Ordens "Companion of Honour". Ian Anderson, Frontmann von "Jethru-Tull" erhielt ebenso eine Ehrung wie Schauspieler Richard Griffith.

Jedoch wurden auch Menschen geehrt, die nicht im Rampenlicht stehen. So wurde eine Mitarbeiterin der Heilsarmee geehrt. Diese hatte während der Überschwemmungen im Sommer auf der Insel geholfen. Sie hatten Kinder aufgenommen, deren Eltern etwas gegen die Wassermassen zu unternehmen versuchten.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Mensch, Wechsel, König, Jahreswechsel
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?