28.12.07 20:35 Uhr
 67
 

Ski Nordisch: Axel Teichmann auf Platz zwei beim Langlauf

Beim Ski-Langlauf über 4,5 Kilometer in Nove Mesto (Tschechien) sicherte sich am heutigen Freitag Axel Teichmann mit einem Rückstand von einer Sekunde den zweiten Platz. Sieger wurde Lukas Bauer (Tschechien).

Tobias Angerer stürzte während des Wettbewerbs und kam lediglich als 38. ins Ziel. Sein Abstand zum Ersten beträgt 31,4 Sekunden.

Teichmann meinte nach dem Rennen: "Bei der Distanz weißt du nicht, ob du volle Pulle angehen musst oder etwas verhaltener, um am Ende noch Kräfte zu haben. Das war das Schwierigste an dem Prolog".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Ski, Teich
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2007 10:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll leider zeigen sie hier in england fast nichts.....oder nur wenige minuten....hoffe das aendert sich bald....aber wie es aussieht sind die deutschen gar nicht so schlecht

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?