28.12.07 15:39 Uhr
 23.682
 

Traurige Weihnachten: Junge bekam statt Playstation 3 ein Telefonbuch

Im US-Bundesstaat Kalifornien hatte sich der 13-jährige Brandon Burns zu Weihnachten sehnsüchtig auf Sonys Playstation 3 gefreut. Als er am 25. Dezember die PS3-Verpackung öffnete, fand er jedoch statt der Konsole nur ein dickes Telefonbuch.

Der Jugendliche sah es gelassen: "Verdammt, diese Elfen haben meine Playstation entführt", scherzte der 13-Jährige. Seine Eltern zeigten sich über das Missverständnis nicht sehr erfreut. Immerhin hatten sie für die Konsole 500 Dollar (340 Euro) hingeblättert.

Der Junge konnte sich dennoch mit etwas Verspätung über seine Playstation 3 freuen. Ihm wurde ein Ersatzmodell vom Geschäft nachgeliefert.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Junge, Telefon, Weihnachten
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2007 15:55 Uhr von feerique
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
wenn das mal keine 5 Sterne sind!!
Kommentar ansehen
28.12.2007 16:14 Uhr von AnyKay
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
ohh man: ich dachte erst, dass das irgendwie mit absicht der eltern war ... :D
das muss ja aber ´ne herbe enttäuschung gewesen sein für´n ersten moment.

aber im allgemeinen: wann lernen die gören endlich, dass der weihnachtsmann - egal wie artig man war - keine playstation3 für 13-jährige verschenken würde. *grummel*
Kommentar ansehen
28.12.2007 16:34 Uhr von damian1989
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
aber: wie kommt ein telefonbuch darein??^^
Kommentar ansehen
28.12.2007 16:57 Uhr von From Hell
 
+6 | -111
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.12.2007 17:08 Uhr von Loveandpeace
 
+62 | -7
 
ANZEIGEN
Setzen, 6!!! "Ich würde mich nciht über ne PS3 freuen ich kamm mir so was selber und.."

HILFEEEE! Darf denn hier jeder schreiben, der seinen Grundschulabschluß noch nicht absolviert hat..?
Kommentar ansehen
28.12.2007 17:43 Uhr von jackyX2007
 
+7 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.12.2007 17:47 Uhr von hotellazur
 
+5 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.12.2007 18:21 Uhr von AnyKay
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@hotellazur dann lies es halt nicht. steht ja auch unter ´Kurioses´ ... das ist da, wo die unwichtigeren für gewöhnlich immer stehen. und auch, wenn´s ´ne kleine und unwichtige nachricht ist ... ich find´s halt mal schön, dass man mal zwischen den todesanzeigen und kriegsberichten und morden und politik und wirtschaft ... mal was kleines zum schmunzeln steht.
Kommentar ansehen
28.12.2007 18:26 Uhr von Metalian
 
+15 | -10
 
ANZEIGEN
@hotellazur: Warum liest Du sie dann überhaupt?!
Kommentar ansehen
28.12.2007 19:06 Uhr von I3lackout
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
ich frage mich wie schnell das gehen soll... am 25 entdeckt man die fehlende PS3, am 25. und 26. sind die beiden weihnachtstage wo meist kein service verfügbar ist, dann müsste man am 27. die PS3 neu bestellen(telefonisch???) und dann wird die ja erst geliefert(verweise auf news)... Oo ziemlich unglaubwürdig
Kommentar ansehen
28.12.2007 19:54 Uhr von ThomasHambrecht
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ist mir aber auch schon passiert hatte mir ein Faxgerät gekauft und hatte zuhause einen leeren Karton.
Ich nahm ausgerechnet den Karton mit, aus dem das Geschäft das Vorführmodell genommen hatte. Ich konnte mir dann noch anhören wie dumm man sein muss - der Karton sei doch viel zu leicht.
Kommentar ansehen
28.12.2007 20:12 Uhr von Hady
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
und wer hat das jetzt verdummbeutelt? Warum liegt ein Telefonbuch in einem PS3-Karton? Wo war die Spielkonsole abgeblieben? Fragen über Fragen...
Kommentar ansehen
28.12.2007 20:17 Uhr von Ixxion
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Beim Lesen der Überschrift dachte ich erst, das war Absicht der Eltern.
Als Motto quasi: "Vergiss die Playstation, such dir Freunde, dann hängst du nicht ständig vor der Glotze".

Aber ich befürchte solche Eltern gibt es nicht!
Kommentar ansehen
28.12.2007 20:26 Uhr von phuxi
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
haha: wie kann denn sowas passieren? Naja zum Glück haben die das in nem Laden gekauft, der Ersatz geliefert hat, ansonsten wär das ein ganz schön teures Telefonbuch gewesen. Aber lustiger hätte ich es gefunden, wenn die Eltern das Kind damit ärgern wollten.
Kommentar ansehen
28.12.2007 21:59 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Lol, das nehmen die ihm im Laden doch nie ab. Stellt uch mal vo, ihr kauft euch eine PS3, füllt die Verpackung hinterher mit einem Telefonbuch geht zurück in den Laden, und behauptet, da wäre keine PS3 drin gewesen... . Das nehmen die euch doch nie ab. Die Eltern haben jetzt zwei PS3s und haben die eine verkauft und sich davon noch ein paar Games gekauft.

Bis dann
Kommentar ansehen
28.12.2007 22:48 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich haben die Eltern das Telefonbuch jetzt an irgendeinen weiteren traurigen Jungen über ebay versteigert ...
Kommentar ansehen
28.12.2007 23:00 Uhr von martin@pc
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hat: dann jmd. seitens der verkäufer noch nach dem telefonbuch gefragt? oder saß da jemand, der sich ein telefonbuch besorgt hat, mit ner PS3 iwo rum? fragen über fragen :P
Kommentar ansehen
28.12.2007 23:13 Uhr von oehne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@bundespro genau mein gedanke. die haben den laden abgezockt.

egal, dein nick ist etwas schräg, oder verstehe ich ihn nicht?
Kommentar ansehen
28.12.2007 23:44 Uhr von Millionphoenix
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Aber an Stelle der Eltern hätte man das doch sicher gemerkt, das der PS3 Karton nicht das Gewichte + PS3 hatte..
Kommentar ansehen
29.12.2007 00:09 Uhr von murcielago
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
in anderen ländern bekommen kinder noch nicht mal ein telefonbuch zu weihnachten. die hungern an weihnachten genauso wie im restlich jahr.

tolle news.
Kommentar ansehen
29.12.2007 01:30 Uhr von MyWay01
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hätt erstmal blöd aus der Wäsche gekuckt... Ein Stück Kohle, dass kann ich nachvollziehen (In Amerika bringt der Santa den unartigen Kindern ein Stück Kohle anstatt von Geschenken; und wir fürchten uns am Nikolaus vorm Krampus)... aber ein Telefonbuch??

Gut, die Familie konnte natürlich umgehend den Laden anrufen (sie wurden ja mit ausreichend Nummern versorgt)

Wir haben erst heute in der Nachbarschaft neue Telefonbücher bekommen (Toledo, Ohio, USA)... ich hätt vielleicht mal schaun solln, ob da nicht irgendwer ne PS3 bekommen hat ;)
Kommentar ansehen
29.12.2007 03:01 Uhr von unomagan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kannte: jemand der arbeitet beim saturn. Die kunden haben schon alles mögliche als "ersatz" in die pakete getan.
Kommentar ansehen
29.12.2007 12:03 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch, einer der mir: zustimmt ist positiv bewertet und ich selbst bin negativ bewertet.

Zu meinem Nick: Bundespropagandamin. ist die leider einzusetzende Abkürzung für Bundespropagandaminister. Dieser Nick stellt erstens eine Verarschung vom Reichspropagandaminister dar, aber vor allen Dingen möchte ich mit diesem Nick zeigen, dass auch wir ein Propagandaamt haben (ist auf meiner VK als "meine" Hompepage verlinkt (Bundespresseamt). Denn auch was das Bundespresseamt rausgibt ist zensiert und wird genau durchdacht. Natürlich nicht so extrem wie im 3. Reich (auch wenn User wie exekutive was anderes behaupten würden), aber dennoch stark genug, dass man sich anderweitig über die selben Themen informieren sollte und sich nicht verarschen lassen sollte. Außerdem gibt das Bundespresseamt indirekt auch einen Verhaltenskodex raus, in anderen Medien werden Berichte des Bundespresseamtes nie angezweifelt, diese müssen wahr sein. Gleichzeitig ist das Bundespresseamt für Informationsbeschaffung der Regierung zuständig. Machen sie ihre Arbeit absichtlich "nicht ordentlich", dann stützen sich Regierungsentscheidungen auf die Informationen des BP oder der Geheimdienste, die ihre Arbeit vielleicht auch nicht ordentlich machen.

Naja, dies ist nicht das Thema, ich hätte auf jeden Fall als PS3 Verkäufer den Leuten nicht abgenommen, das in der Verpackung ein Telefonbuch lag, auch wenn das Telefonbuch aus einem anderen Teil der Welt stammt nicht. Tut mir Leid, ich kann mir vorstellen, das genug Leute mit Verpackungen rumlaufen, in welche sie etwas anderes gepackt haben um hinterher, das Teil zwei Mal zu haben und das Geld bei Eay wieder reinholen.

Bis dann
Kommentar ansehen
29.12.2007 13:52 Uhr von K.haos
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ murcielago: Was hat denn ein Telefonbuch bzw. die PS3 mit dem Hunger in der Welt zu tun?
Außer das es anscheinend Leute wie dich gibt die da gern drauf rumreiten.
@Topic
Naja ein wenig komisch das ganze
Kommentar ansehen
29.12.2007 21:49 Uhr von cimbom3838
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja im prinzip: das selbe ne auch so preis mäßig gesehen

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?