28.12.07 11:30 Uhr
 443
 

Australien: Einbrecher blieb zehn Stunden im Kamin stecken

Im australischen Alice Springs versuchte ein Dieb durch den Kamin in ein Hotel einzudringen. Jedoch blieb der Mann im Schornstein stecken und musste seinen misslungen Einbruch aufgeben.

Beschäftige des Hotels hörten ein seltsames Stöhnen und verständigten die Feuerwehr. Man fand später heraus, dass der Einbrecher seit zehn Stunden im Schornstein eingeklemmt war.

Damit die Feuerwehr ihn aus seiner misslichen Lage befreien konnten, mussten sie einen Presslufthammer verwenden. Dem verhinderten Einbrecher war das alles natürlich furchtbar peinlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Australien, Stunde, Einbrecher, Kamin
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2007 11:24 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Aktion ziemlich lustig. Der Mann musste doch vorher erkennen können, dass er nicht durch den Schornstein passen würde.
Kommentar ansehen
28.12.2007 14:06 Uhr von RoPiK-MoNtaNaA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weihnachtsmann, haha Santa Claus verücktes Australien.<<<

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?