28.12.07 09:59 Uhr
 75
 

Fußball: Dank Santa Cruz holt Blackburn einen Punkt bei Manchester City

Am gestrigen Donnerstag trat in der Premier League Manchester City vor heimischem Publikum gegen die Blackburn Rovers an. Zweimal konnte Blackburns Santa Cruz eine Führung der Gastgeber ausgleichen und so endete das Spiel 2:2.

Manchester City ging durch Darius Vassell in Führung, bevor eine Minute später der ehemalige Bayern-Spieler das 1:1 erzielte. Ryan Nelsen (30.) unterlief ein Eigentor zur 2:1-Halbzeitführung Manchesters. In der 83. Minute traf Santa Cruz per Kopfball zum 2:2-Endstand.

Roque Santa Cruz hat nun neun Saisontore erzielt. Sieben davon allein in den letzten vier Begegnungen. Blackburn ist nun Neunter der Premier League und Manchester City ist weiterhin Fünfter.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Punkt, City, Manchester, Dank, Manchester City
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2007 04:41 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich Roque" Santa Cruz ist derzeit ohne Frage in Topform. Manchester City bleibt für mich das bisherige Überraschungsteam in England.
Kommentar ansehen
28.12.2007 14:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man city: ist eigendlich keine ueberraschung.....denn sie haben das einzig richtige getan.....troublemaker joey barton verkauft....der ja nun seit gestern auch einmal wieder im gefaengnis sitzt.....und das sie auf junge leute gesetzt haben, den richtigern trainer geholt haben und nun nicht mehr negativ in den schlagzeilen sind.
Kommentar ansehen
28.12.2007 15:10 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun Ja, ich war vor der Saison eh dafür, den Roque zu behalten und Schlaudraff woanders hingehen zu lassen, da sich deutlich die gute Form des Herrn Santa Cruz abgezeichnet hat. Ich fands schade, da er mir ganz sympathisch war, aber ich wünsch ihm alles Gute auffer Insel.
Kommentar ansehen
28.12.2007 15:26 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
santa cruz: ist wirklich gut......nur das zweite tor von ihm war abseits.....aber blackburn hat mit ihm diese saison viel erreicht....wundert mich das bayern ihn so einfach ziehen laesst
Kommentar ansehen
28.12.2007 19:35 Uhr von specksn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super: das der Roque so aufblüht in einer sehr starken Liga anstatt bei den Bayern zu versauern.
ManCity hat in dieser Saison mit Eriksson einen sehr kompetenten Trainer geholt der ein tolles Team zusammen gestellt hat hoffe das sie sich weiter in den Top4 Region halten können.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?