27.12.07 09:07 Uhr
 968
 

Fußball: Schützenfest zwischen Chelsea und Aston Villa - Ballack trifft

Der FC Chelsea empfing am gestrigen Mittwoch vor heimischer Kulisse Aston Villa. Das Spiel der englischen Premier League endete an der Stamford Bridge mit 4:4 (1:2). Das Tor zum 4:4-Endstand erzielten die Gäste erst per Handelfmeter in der Nachspielzeit (90.+3).

Maloney (14.) erzielte das 1:0 für die Gäste bevor er in der 44. Minute auf 2:0 erhöhte. Zuvor wurde Ballack aufgrund einer Verletzung von Frank Lampard eingewechselt (26.). Zat Knight foulte Ballack im Strafraum und sah die Rote-Karte. Schewtschenko verkürzte per Elfmeter auf 1:2 (45. +5).

Schewtschenko (50.) traf zum 2:2 und Alex (65.) erzielte die Führung für Chelsea. Laursen (72.) traf zum 3:3 bevor Carvalho die Rote Karte (81.) sah. Ballack schoss aus 20 Metern einen Freistoß zum 4:3 ein (89.) Cole sah die Rote-Karte wegen einem Handspiel, den fälligen Elfmeter verwandelte Berry.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Chelsea, Michael Ballack, Villa, Schütze, Schützenfest
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2007 10:56 Uhr von BUSH-stinkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spitze: das war ein wirklich sehr sehenswertes spiel!
Kommentar ansehen
27.12.2007 12:55 Uhr von Helm mit I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
äähmm "Zat Knight foulte Ballack im Strafraum und sah die Rote-Karte"
...
"Laursen (72.) traf zum 3:3 bevor Carvalho die Rote Karte (81.) sah."
...
"Cole sah die Rote-Karte wegen einem Handspiel, den fälligen Elfmeter verwandelte Berry."

na, wie schreibt man denn nun rote Karte?^^
Kommentar ansehen
27.12.2007 15:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun bekommt chelsea langsam aber sicher ein problem......mit den sperren und den verletzten spielern....fehlem beim naechsten spiel neun stammspieler........wenn sie nun nicht aufpassen verlieren sie den anschluss voellig...........
Kommentar ansehen
28.12.2007 03:43 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Helm mit I: "na, wie schreibt man denn nun rote Karte?^^" Ich habe auch rote Karte immer geschrieben, bis mich die damals noch bei sn beschäftigte Wanderbaustelle informierte, dass es nicht rote-Karte sondern Rote-Karte geschrieben wird.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?