26.12.07 18:05 Uhr
 7.356
 

Frankfurt/Main: Vater und Tochter lieferten sich ein Familiendrama

In Frankfurt-Riederwald kam es am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag zwischen einem 54-jährigen Mann und seiner Tochter (22) aus noch nicht bekannten Gründen zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Sowohl die Tochter als auch der Vater erlitten dabei schwere Verletzungen.

Laut den Mitteilungen der Polizeibehörde entstand der Streit zwischen Vater und Tochter während die Ehefrau und Mutter nicht Zuhause gewesen war. Nachbarn informierten die Polizeibehörde von der Treppenhaus-Schlägerei.

Der Mann hatte seine Tochter mit einem noch nicht bekannten Gegenstand an Hals und Hände schwer verletzt und mit einer Brenn-Flüssigkeit überschüttet. Daraufhin flüchtete die Tochter ins Freie. Polizisten fanden den Mann im Flur mit Brandverletzungen. Er kam daraufhin in eine Klinik.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Tochter, Frankfurt, Familie, Familiendrama
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Japan: Frau gießt vier ihrer Babys in mit Beton gefüllte Eimer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2007 19:58 Uhr von ShorTine
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Verbrennen ist so ziemlich das Schlimmste, was man jemandem antun kann. Einerseits ist es unfassbar, dass er das seiner Tochter antun und andererseits unglaublich, dass er sich selbst verbrennen wollte. Sowas passiert in unserem Kulturkreis fast nie.

Dies hier ist kein Einzelfall. An Weihnachten gab es dieses Jahr mehrere Familientragödien. Ob es mehr waren als im Jahresdurchschnitt und was die genauen Gründe sind, wird man untersuchen.

Sind das psychisch kranke Menschen, die nicht genug Unterstützung haben?
Ist das die finanzielle Not, in der viele Zeitarbeiter oder Hartz-IV-Bezieher stecken?
Kommentar ansehen
26.12.2007 22:00 Uhr von Elessar_CH
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Familienfest: Ich glaube, solche Familiendramen geschehen an Weihnachten öfter als sonst, weil sich viele sonst nie sehen und es deswegen gar nicht passieren kann.

mfg.
Kommentar ansehen
26.12.2007 22:54 Uhr von Yayza
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist über die Nationalität des Täters nichts angegeben. Es könnte doch sein, dass für den Täter gar nicht Weihnachten war, da christlich. Es könnte sich also wiedereinmal um eine Tat handeln um die Familienehre wieder herzustellen die die Tochter verletzt hatte..
Kommentar ansehen
26.12.2007 23:44 Uhr von coleman19
 
+10 | -13
 
ANZEIGEN
typisch: ja natürlich es war sicher kein DEUTSCHER schieb das wieder den türken in die schuhe ....zz immer das gleiche
Kommentar ansehen
27.12.2007 00:18 Uhr von Feuerloescher
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
yayza: naaa sichheeerrr - der typ der Amelle Berrabahs freund den arm abgehackt hat war auch türke bzw moslem
und dass das flugzeug aus deutschland in kasachstan seinen unfall hatte war auch ein moslem. ganz klar.
achja - dass in westeuropa dieselknappheit herrscht - na sicher - schuld der islamisten! die bauen doch tonnenweise bomben mit dem diesel !!

ironie bzw. sarkasmus setzt beim empfänger zwar intelligenz vorraus - aber das unterstelle ich dem shortnewspublikum - ausgenommen yayza.
Kommentar ansehen
27.12.2007 08:58 Uhr von PruegelJoschka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Halleluja! Wenn das weiter so mit der Gerechtigkeit voranschreitet, dann finde ich noch zum glauben zurück!

Burn motherfucker, burn!
Kommentar ansehen
27.12.2007 09:07 Uhr von LanceLovepump
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wenn nationalität nicht angegeben wird: sind es doch immer einheimische. nur bei ausländern wird gerne mit der nationalität "angegeben" :(
Kommentar ansehen
27.12.2007 09:12 Uhr von MiefWolke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Feuerloescher: Bitte verlass das Portal hier, da man bestimmtes Denkvermögen vorraussetzt um das alles hier zu verstehn.

Extra Anmelden und dann so Dumme Kommentare abgeben, das sieht nach *Osmanbin* aus der hat auch so ein scheiss geschrieben.
Kommentar ansehen
27.12.2007 10:52 Uhr von 007boy
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
PASS MAL AUF: hey du Idiot (Yayza)es ist doch klar wenn von die Nationalität des Täters ist keine angaben gibt,s dass bedeutet die Täter sind kein ausländer sondern reine Deutsche also merk dir dass
Kommentar ansehen
27.12.2007 11:46 Uhr von Feuerloescher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
miefwolke ich verspreche dir das ich nicht der osmanbin aber auch osmanischer herkunft :P

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert
Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?