26.12.07 16:30 Uhr
 615
 

TV-Browser - Eine neue Version ist erschienen

Nun braucht man sich keine TV-Zeitschrift mehr zu kaufen. Der TV-Browser sagt jetzt, was im Fernseher oder im Radio läuft.

Die Software umfasst über 80 Programme aus Deutschland und Österreich.(Auch der Privatsender "Premiere" ist enthalten.)

Die Version 2.6.1 des Programmes kann kostenlos bei der Quellhomepage heruntergeladen werden.


WebReporter: Fauchi95
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Version, Browser
Quelle: www.computerbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2007 16:29 Uhr von Fauchi95
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider habe ich das Programm noch nicht getestet,aber die Idee finde ich sehr gut und der Screenshot auf unserer Quellhomepage sieht sehr gut aus.
Kommentar ansehen
26.12.2007 16:44 Uhr von Schiebedach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TV-Browser: Danke für den Hinweis; wird sofort geupdatet.
(Noch) Frohes Fest)
Kommentar ansehen
26.12.2007 17:21 Uhr von titlover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ich bin langjähriger TV-Genial-Kunde :)

Diese "news" verdient allerdings nur 1 Stern, da es nur Werbung ist. Wer das Programm kennt und nutzt wird auch ohne SN davon Wind bekommen.... :-/
Kommentar ansehen
26.12.2007 17:52 Uhr von Vampy32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja nur bescheiden das einige Private (DSF & Co) ab 1.1.08 Geld für ihr Programm haben wollen.
Bim TV-B. findet sich die genaueren Infos.
Damit werden wohl einiger der kostenlosen Fernsehzeitungen was verlangen müssen.
Kommentar ansehen
26.12.2007 21:58 Uhr von tronicquadral
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu eine tv zeitschrift? wer dvbt hat hat in 99% der fällen die EPG ( electronic program guide) also eine fernsehzeitschrift. wer mehr wissen möchste muss halt den altbekannten guten videotext anmachen.
ich persönlich habe zudem noch t-home! ein kleiner klick auf "guide" und schon kann man alles ansehen. ne bessere digitale zeitschrift gibt es nicht.

zudem ist zB pro7 in den zeitschriften eh kaum aktuell da die ja nach wenig quoten die sendung sofort absetzen (SN berichtete).
zB 4400 oder ähnliches!

zudem ist dieser artikel leider nur werbung, wie bereits ein vorredner schrieb ;-)
Kommentar ansehen
27.12.2007 05:41 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu ein Programm installieren: http://www.tvinfo.de ist vollkommen ausreichend.
Hier sind auch die Premiere Programme mit bei.
Kommentar ansehen
27.12.2007 10:51 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin auch TV-Genial Kunde und mit dieser software seit über 2 Jahren sehr zufrieden.
Kommentar ansehen
27.12.2007 11:46 Uhr von nemesis128
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ tronicquadral: Videotext? Das ist doch nicht wirklich dein Ernst, oder? :-)

Ich benutze auch TVgenial und hauptsächlich, weil es mich an die Sendungen erinnert, die ich mag.

Da TV-Browser kostenlos ist, kann man da wirklich nicht meckern, ich würde aber trotzdem nicht tauschen.
Kommentar ansehen
27.12.2007 16:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Nun braucht man sich keine TV-Zeitschrift mehr ": Erstens gibt´s den TV Browser schon viele Jahre, nicht erst seit gestern, und zweitens gehört eine TV Zeitschrift nachwievor dazu.
Der TV Browser wird nur zum ausgeben der Lieblingssendungen genutzt.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?