26.12.07 15:40 Uhr
 737
 

Frechen/Bonn: Mehrere Tonnen Silvesterböller aus Discounterläden gestohlen

Im Rhein-Erft-Kreis suchten Diebe drei Ladengeschäfte eines Discounters heim und nahmen große Mengen Feuerwerkskörper mit. Die Container, in denen mehrere Tonnen Böller und Raketen lagerten, waren nach Polizeiangaben nachts von Sonntag auf Montag gewaltsam geöffnet worden.

Aufgebrochen wurden Container in Kerpen-Horrem sowie Erftstadt-Lechenich und Frechen. In Bonn-Beuel wurden 13 Kartons mit Feuerwerkskörpern, die auf einem Baumarktgelände standen, von Dieben geraubt.

Auch diese befanden sich in einem Container. Der Diebstahl fand nach Mitteilung der Polizei am Wochenende statt.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bonn, Disco, Tonne, Silvester, Discounter, Discount
Quelle: www.pr-inside.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht
Wien: Sechs Flüchtlinge auf zehn Quadratmetern - Syrische Vermieter vor Gericht
Prozess gegen Herne-Doppelmörder: Opfermutter macht Mutter von Täter Vorwürfe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2007 16:35 Uhr von Jimyp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das wird ja ein kostengünstiges und großes Silvester! ;)
Kommentar ansehen
26.12.2007 17:58 Uhr von ShorTine
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich tippe eher auf Weiterverkauf. Bei den Preisen, die man für eine Tüte hochwertige Raketen bezahlt könnte das für die Räuber sehr viel Geld einbringen. Vielleicht tauchen die ja in irgend einem Sonderposten-Laden wieder auf.

Das Ganze riecht für mich nach organisierter Kriminalität. Man wird sich jetzt genauer mit dem Lieferanten beschäftigen und schauen, wer wusste, welche Container das waren.

Gibt es in irgendeiner News Hinweise über den Schaden und den geplanten Verkaufswert der Feuerwerkskörper?
Kommentar ansehen
26.12.2007 19:58 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hmmmmm ??? Ich glaube - das unheimlichte - wird vergessen ........

- Mehrere Tonnen Silversterböller bedeutet auch.....

mindestens 1 Tonne fertig gemischtes Schwarz-pulver und damit lässt sich eine Menge Unfug anstellen :(

Ich hoffe mal nicht - das es irgendwo - besonders BOOOM macht zu Sylvester :(

****
Ein paar Indizien sprechen dafür !

Wenn jemand diese Zeit ausnutzen will und "massenhaft" Kracher kauft, um daraus eine Bombe zu basteln - wird das unweigerlich auffallen - bzw. darf der Einzelhandel gar nicht so viel an eine Privatperson abgeben !!

Und nichts liegt dann doch näher als einzubrechen ?

Es schein mir jedenfalls kein "kleine Bubenstreich" zu sein .... dafür wurde für eine Nacht doch viel (4 Orte) und zu geziehlt zugeschlagen ? Oder ?

Na warten wir es mal ab :(
Kommentar ansehen
26.12.2007 21:12 Uhr von dioR_bass
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub es bleibt wirklich abzuwarten, ob man damit gleich so große Verbrechen plant. eher denke ich, dass man die ganzen pakete versucht an den mann zu bringen...mit mehreren tonnen lassen sich ja gerade jetzt tausende euros verdienen.
naja warten wir mal ab und hoffen, dass die "bande" (davon ist auszugehen) gefasst wird.
Kommentar ansehen
26.12.2007 21:13 Uhr von jsbach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dann mal sehen, wer: das imposanteste Feurewerk in dieser Gegen abbrennt.
An Terroranschläge kann ich nicht glauben; da gibt es wesentlich effektivere Sprengstoffe.
Kommentar ansehen
27.12.2007 10:36 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auf das Überwachungsfoto freue ich mich Mal schauen wann wir ein Überwachungsvideo von einem fehlgeschlagenem Anschlag von Geistig Behinderten Al Kaida Kämpfern zu sehen bekommen wo alles so schon bunt leuchtet und zischt. :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben
Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?