26.12.07 19:51 Uhr
 817
 

München: Im Mai 2008 wird erstmals Luxus-Messe veranstaltet (Update)

Im nächsten Jahr soll die erste deutsche Luxus-Messe in München eröffnet werden (SN berichtete). Über 100 Aussteller werden bereits im Mai den Besuchern Exklusives aus aller Welt präsentieren.

Auf über 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche können die Luxusgüter in Augenschein genommen und ausprobiert werden. Die Veranstaltung auf der Praterinsel wird vier Tage dauern.

Zudem stellt Stardesigner Leon Verres auf der Münchener Luxusmesse seine neue Kollektion "The Billion Dollar" vor.


WebReporter: gartenzwerge
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: München, Update, Messe, Luxus, Mai
Quelle: www.pr-inside.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2007 19:35 Uhr von gartenzwerge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man ja mal besuchen ;-) Ich finde den Gedanken ja ganz nett mal so teure und unerschwingliche Sachen auf einer Veranstaltung anzusehen :-)
Kommentar ansehen
27.12.2007 00:20 Uhr von BUSH-stinkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer es unbedingt für nötig hält, eine klobrille mit smaragd-steinen besetzt, zu kaufen....der ist dort genau richtig. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?