25.12.07 11:57 Uhr
 975
 

Jamie Lynn Spears soll Show moderieren, in der sie Jugendliche über Sex aufklärt

Die 16-jährige Jamie Lynn Spears soll laut dem Internetdienst "Imdb" auf dem Kinder- und Jugendsender Nickelodeon neben "Zoey 101" eine eigene Fernsehshow bekommen.

In dieser TV-Show soll die kleine Schwester von Britney Spears den jungen Teenagern erklären, wie Sex abläuft, wie man sich am besten schützen kann und dass man am besten nichts überstürzt.

Am Mittwoch verkündete die 16-Jährige, dass sie schwanger ist. Dem 19-jährigen mutmaßlichen Vater, Casey Aldridge, drohen zehn Jahre Gefängnis, falls er wegen Verführung einer Minderjährigen schuldig gesprochen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Show, Jugend, Jugendliche
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2007 02:05 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade sie soll den Teenagern Tipps geben? In dieser Familie geht in dieser Hinsicht soviel schief, dass jemand aus der Familie Spears der Letzte wäre, welcher Teenager aufklären sollte.
Kommentar ansehen
25.12.2007 12:14 Uhr von Sven_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das ist: als würde ich einem 15-jährigen sagen, es sei verwerflich, sich in dem Alter zu saufen und zu rauchen.

Vor allem da ich der Mini-Spears zutraue, dass sie richtig stolz darauf ist, ein Baby zu bekommen. Die komplette Familie ist im Arsch, die kommen einfach mit ihrem Ruhm nicht klar.

Normalerweise kenn ich schwangere in dem Alter auch nur aus einem Umfeld, das höchstens Hauptschulabschluss und keinerlei Perspektive hat, aber bei einem "Star" sollte man doch davon ausgehen, dass irgend eine Familie oder wenigstens ein Manager da ist der Ansätze von "Vernunft" vermitteln kann.

(Besonders lustig wäre natürlich, wenn der Kerl nun angezeigt wird und in den Bau geht, vllcht kapiert er dann was für ein Idiot er ist.)
Kommentar ansehen
25.12.2007 12:39 Uhr von Yes-Well
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Besser als von ner Jungfrau aufgeklärt zu werden^^: Es ist doch nun wirklich besser wenn die sich dahinstellt und sagt passt auf sonst habt ihr die gleiche probleme wie ich, asl das sich ne 20jährige Jungfrau da hin stellt und verkündet das Sex was ganz schmutziges ist und das man doch bis zur Heirat damit warten soll.

Sie kann jetzt hingehen und Ihre gefühle, aktuelle erlebnisse, sorgen, ängste und gedanken die man in diesem Alter hat mit in die Show einfliesen lassen. 100mal besser wie eine erwachsene Frau, die zwar merh erfahrung hat, aber keine Jugendliche mehr ist.

Und Sven_ der Idiot ist nicht ihr Freund sondern du! Wie kann man Menschen verurteilen die sich lieben? Na gut sie ist jetzt schwanger, aber ich schätze das weit über 50% aller Kinder nicht wirklich geplant waren. Und bei dem einem passiert das früher und bei dem anderem später. Und ich hoffe das er nicht in den Knast muß. Sonst würde das Kind ohne Vater aufwachsen.
Kommentar ansehen
25.12.2007 12:47 Uhr von Legendary
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich schon: Kommentare über Hauptschulabschluss lese die SO formuliert sind krieg ich das Kotzen.Hallo..?? Der Hauptschulabschluss ist genau das.Ein Schulabschluss.Und zwar einer der Bildungstechnisch noch immer weit über der Sonderschule steht.Würden bitte die Klugscheißer also aufhöhren Hauptschüler wie Menschen dritter Wahl zu behandeln? Das tut die übrige Geselschaft schon zu genüge.
Kommentar ansehen
25.12.2007 13:26 Uhr von Sven_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Legendary: Ich weiß ja nicht wie rosarot deine Brille ist, aber siehst du irgendwo eine dicke Stellungsanzeige "Gesucht werden 500 Auszubildende, Schulabschluss unwichtig"?

Das momentane Schulsystem deklassiert schlechte Schüler und nimmt ihnen jegliche Perspektive, es ist nunmal so!

Ich sehe Hauptschüler nicht als "Menschen dritter Wahl", es sind mehr oder weniger ganz "normale" (was ist normal?) Menschen, aber ihnen fehlen zum Großteil einfach die Chancen etwas aus ihrem Leben zu machen.

Und in so einer Umgebung, wo die Eltern schon einen misserablen Abschluss haben und keinen Job bekommen, da geraten die Kinder schnell in den ähnlichen Abgrund und dann ist die Tochter eben mit 14 schon schwanger. Ich weiß wovon ich da rede, ich habe hier 3 Wohnblocks die exeplarisch für dieses Problem sind. (Und nein das sind nicht die pösen Ausländer, es sind über 90% deutsche)
Kommentar ansehen
25.12.2007 13:32 Uhr von Sven_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Yes-Well: Du weißt, dass du illegal eine Minderjährige fickst und verhütest nicht - und willst mir erzählen sowas ist kein Idiot?

Es geht nicht darum ob sie sich lieben oder nicht, sondern das jeder vernünftige Mensch genau weiß wie gefährlich das ist. Was ist wenn du dich 2 Monate später von ihr trennst und sie dir was reinwürgen will? Was wenn die Eltern durchdrehen und dich anzeigen? Da ist es völlig egal ob sie vor Gericht sagt, dass sie dich liebt, mit Glück/Geld schaffste es zur Bewährung.

Eigentlich sollte jeder volljährige Jugendliche genau genug wissen wie die Gesetze zum Schutz von Minderjährigen sind und auf was man sich da mitunter einlässt.

Übrigens sind sie angeblich inzwischen getrennt - das Kind wird also eher nicht mit ihm als Vater aufwachsen. Zumal ich auch einem 16-jährigen verwöhnten Kind kein Baby überlassen würde.
Kommentar ansehen
25.12.2007 14:16 Uhr von lie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: muss sich das gute Mädchen doch in der Show selber total durch den Dreck ziehen, oder? Was für ein Brot ey -.-
Kommentar ansehen
25.12.2007 14:38 Uhr von Maaharc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Amis sind verrückt einem 19jährigen vernieten zu wollen, mit seiner 16jährigen Freundin zu schlafen.
Kommentar ansehen
25.12.2007 15:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der sie Jugendliche über Sex aufklärt: Eine 16 jährige die sich hat anbumsen lassen hat sagt Jugendlichen wie genau das funktioniert.
Ja nee, is klar
Merken die Verantwortlichen des Senders überhaupt noch was ?

"In dieser TV-Show soll die kleine Schwester von Britney Spears den jungen Teenagern erklären, wie Sex abläuft, wie man sich am besten schützen kann und dass man am besten nichts überstürzt."

Von alldem hat doch gerade die keine Ahnung.
Sind die amis bescheuert oder was.
Kommentar ansehen
25.12.2007 19:29 Uhr von Yes-Well
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sven_: zwischen 16 und 19 liegen ja auch Welten. Mit 19 ist man ja ein großer Erwachsener reifer Mensch der sich nicht mehr mit Perosnen unter 18 Jahren einläßt klar -.-

Ich finde dieses extreme auseinanderhalten absolut scheiße und nicht mit der realität vereinabr. Das sind lächerliche 3 Jahre unterschied! Die Gesetze müßten eigentlich dahingehen geändert werden das man sagt, ab 14 ist es erlaubt mit andren Personen zu schlafen wenn der altersunterschied nicht mehr als 5 Jahre beträgt.

Klar hört es sich nun ersteinmal extrem an wenn man hört 14 und 19. Aber liegen da wirklich Welten zwischen?

Ist man mit 19 jetzt echt ein Kinderficker weil man mit einer 16jährigen schläft? Ist es schlimm wenn einer mit 17 ne Freundin hat die erst 14 ist?

Mädels sind meisten reifer wie Jungs. Das ist bewiesen. Und ich bin eher für eine erlaubniss und eine ordentliche Regelung als das man dies total verbietet und extrem bestraft. Wenn einer mit ü 20 an ne 14 jährige geht ist das nicht in Ordnung. Dafür ist der "Altersunterschied" Reifeunterschied zu groß. Aber wer sich mal anguckt, wie die mit Ihren 16 Jahren wirkt dann ist Sie garantiert nicht mehr mit einem Kind zu vergleichen. Sondern mit einer heranwachsenden Frau und der Typ ist mit 19 Jahren auch kein Mann sondern ein heranwachsender Mann und ich finde das man beide was reife und Lebenserfahrung angeht ruhig auf eine Stufe stellen kann.
Kommentar ansehen
25.12.2007 20:01 Uhr von Maaharc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yes-Well: Nicht aufregen: In Deutschland ist es doch einer 14jährigen sogar gestattet, mit einem 82jährigen Oppa zu schlafen, bzw. umgekehrt..

Nur ist es theoretisch dann natürlich wiederum strafbar, wenn ein 16jähriger mit einer 13jährigen schläft, was auch wieder Schwachsinn ist - der Staat hat sich da nicht einzumischen, was Jugendliche da miteinander sexuell tun wollen.
Kommentar ansehen
08.01.2008 19:46 Uhr von fire-salamander
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir fällt kein guter Titel ein! Naja! Immer hin weiß sie, wenn sie die Show moderiert wie es in dem frühen Alter nich ablaufen soll!

Aber ich finde man sollte sie ohne Presse sich auf ihr Kind freuen lassen!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?