25.12.07 13:04 Uhr
 1.101
 

Die schlechtesten Leinwand-Liebespaare

Pearl&Dean, ein Unternehmen für Filmwerbung, führte im Auftrag des "People"-Magazins eine Umfrage durch. Befragt wurden 3.000 Leser nach den, ihrer Meinung nach, schlechtesten Leinwand-Liebespaaren.

In den Top Ten sind unter anderem zu finden Natalie Portman/Hayden Christensen (Star Wars Epidose 2), ebenso wie der moderne Klassiker Kate Winslet/Leonardo DiCaprio (Titanic). Aber auch Überraschungen wie Jake Gyllenhaal/Heath Ledger(Bokeback Mountain) sind in der Liste zu finden.

Nicht ganz uninteressant ist die Tatsache, dass dabei einige Paare zum Zeitpunkt der Dreharbeiten auch privat liiert waren. Jennifer Lopez und Ben Affleck teilten zu diesem Zeitpunkt das Bett genauso miteinander wie Nicole Kidman und Tom Cruise.


WebReporter: Legendary
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Liebe, Leinwand
Quelle: www.filmflip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2007 12:38 Uhr von Legendary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Meinung ist eigentlich mehr eine Anmerkung.Ich finde News mit Meldungen über Muslime,Kriminalität und Promis gibts genug.Da ich Filmfreak bin dachte ich mir ich schieße mich auf dieses Thema ein.Das nur für die Leute die gleich sagen " News braucht doch kein Mensch.."
Kommentar ansehen
25.12.2007 15:46 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Befragt wurden 3.000 Leser: Tja, das die beiden Männer in dieser Liste zu finden sind ist wirklich ne Überaschung.
Aber Caprio und Winslet gehen gar nicht als Liebespaar.
Kommentar ansehen
25.12.2007 19:11 Uhr von Lillifee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brokeback Mountain: Du hast ein R vergessen :)

Nora.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?