24.12.07 13:42 Uhr
 7.581
 

USA: 70-Jährige Frau lebte drei Tage durchgehend in einer "Wal-Mart"-Filiale

Eine 70 Jahre alte Frau hat sich drei Tage in einem 24-Stunden-Supermarkt der Firma "Wal-Mart" aufgehalten. Dort soll sie neben den üblichen Einkäufen, die Produkte konsumiert, und sich bei Gelegenheit hingelegt haben.

Den Mitarbeitern, die zu verschiedenen Arbeitszeiten gearbeitet hatten, fiel der Dauergast zunächst nicht auf. Als sie erkannt wurde, wurde sie daraufhin angesprochen, weshalb sie sich im Supermarkt so lange aufhält. Sie antwortete prompt, dass sie hier natürlich einkaufen würde.

Die Mitarbeiter wollten natürlich keinen ihrer Kunden hinaus schmeißen. Nach drei Tagen jedoch, wurde die Frau beim Manager gemeldet, der die Polizei zur Hilfe rief. Die Frau hätte vermutlich sogar noch länger dort gelebt, wenn man sie nicht hinaus gewiesen hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Wal, Filiale, Wal-Mart
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2007 13:35 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kommt eine Frau nur auf die Idee in einen Supermarkt zu leben. Vielleicht war die alte Frau verwirrt und litt an Demenz.
Kommentar ansehen
24.12.2007 13:47 Uhr von Jimyp
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Das wäre mal ein Traum. Eine Nacht in einem Einkaufszentrum eingesperrt sein und alles benutzen können, was es da so gibt! :-)
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:13 Uhr von erchen
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
sauber! keine ahnung, ob die frau verwirrt war oder so..?hat aber bestimmt spass gemacht...gut idee!
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:20 Uhr von Judgment
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Zu viel Al Bundy gesehen oder?^^
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:36 Uhr von norris2008
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
lol: sowas Freches erlaubt sie sich in dem Alter noch ^^ :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:48 Uhr von anilingus
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
geile dame: das ist echt cool!

hm... endlich mal einen grund nach usa zu reisen

ferien im wal mart - all inclusive
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:48 Uhr von Schiebedach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wohnung nehmen: Das ist nur möglich, wenn ein Geschäft "rund um die Uhr" geöffnet hat.
Sie war schließlich nicht "eingeschlossen"
Kommentar ansehen
24.12.2007 15:54 Uhr von jessesandyshalimar
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
kleine anmerkung: 1.zeile :"Wall-Mart"...mit einem L pls :)
zur News: Hm...falls sie nicht an Demenz o.ä. leidet finde ich es ziemlich frech von ihr...und falls sich herausstellt,dass die Dame sich auch noch mit den Waren vergnügt hat dürfte einiges auf sie zukommen..
Kommentar ansehen
24.12.2007 16:14 Uhr von fail
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Sind die: Läden 24 Stunden am Tag offen?

Weil hier kenne ich das so, dass nach Ladenschluss noch mal alle Regale abgegangen werden..
Kommentar ansehen
24.12.2007 16:39 Uhr von YetiF
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ fail: Meinst Du, die Bezeichnung "24-Stunden-Supermarkt" bezieht sich auf die Wartezeit an den Kassen, oder wie?

Na klar hat der Rund um die Uhr auf.
Kommentar ansehen
24.12.2007 18:19 Uhr von outis
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zu viele Comics gesehen? Da kommt es ja hin und wieder auch vor, dass mal ein paar Protagonisten in Einkaufshaeusern "eingesperrt" werden und sich dort vergnuegen.
Kommentar ansehen
24.12.2007 19:34 Uhr von larry-712
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
cool: das wäre mal was drei tage in nem supermarkt und machen und tun können was man will.
Kommentar ansehen
25.12.2007 00:12 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hat: sie sich um verpflegung ja keine gedanken machen müssen :o))
Kommentar ansehen
25.12.2007 04:58 Uhr von Theojin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt wohl schlimmere Orte, um dort 3 Tage zu verbringen. Bei Walmart gibt es alles, was man braucht, zumindest dort.

Hat zwar hier nichts zu suchen, aber was ich seit meinen Besuchen in Kanada vermisse, sind die großen Riesenflaschen mit Dr.Pepper-Cola. Diese geniale Colasorte ist für mich untrennbar mit dem Namen Walmart verbunden.

P.S. Gab sogar mal einen Film mit Natalie Portman, sie hat in diesem Film auch in einem Walmart gelebt.
Kommentar ansehen
25.12.2007 12:28 Uhr von MattenR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an eine Malcolm Mittendrin Folge, wo ein Typ heimlich in dem Supermarkt wohnt und lebt.
Kommentar ansehen
25.12.2007 17:09 Uhr von LadyWanda
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Walmrt hats doch,,, wahrscheinlich hat die Frau eine Mini-Rente und wollte es sich mal so richtig gut gehen lassen... in den USA ist das soziale Netz ja noch mickeriger als hier. Warte eigentlich nur darauf, dass hierzulande AUCH MAL die Rentner zu dieser Form von Selbsthilfe greifen. Angesichts des Skandals, dass viele von ihnen mittlerweile wählen müssen zwischen einer warmen Wohnung ODER einem vollen Kühlschrank - und das bei Menschen die sich zeit ihres Lebens den Buckel krumm geschuftet haben - halte ich diese Form von Selbsthilfe durchaus für legitm
Kommentar ansehen
25.12.2007 20:10 Uhr von rw999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@YetiF: Ich dachte erst, da fährt nur alle 24-Stunden ein Bus hin, weswegen man normalerweise 24-Stunden dort bleiben muss, wenn man kein Auto hat. Und wenn man zweimal den Bus verpasst werden es schonmal drei Tage. :D
Kommentar ansehen
26.12.2007 19:07 Uhr von PeppiBaby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimyp: der Traum geht im Walmart nicht in Erfüllung... Diese sind nämlich 24/7 offen. Außer gestern, da stand ich abends vor geschlossenen Türen ;)....
Kommentar ansehen
27.12.2007 18:07 Uhr von Surrender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wo das Herz schlägt": In dem genannten FILM mit Natalie Portman stellt sich Wal Mart nicht so an. Tztz, ständig muss man vor der Realität kapitulieren. Wo bleiben da die Träume? :o)
Kommentar ansehen
27.12.2007 18:09 Uhr von Surrender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja Man schaue mal hier:

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?