24.12.07 12:03 Uhr
 677
 

Fußball/Süper Lig: Galatasaray Istanbul ist nur noch Tabellendritter

Galatasaray Istanbul, kommender Gegner Bayer Leverkusens im UEFA-Cup, hat am 17. Spieltag die Tabellenführung der türkischen Süper Lig abgeben müssen.

Am vergangenen Sonntag gab es zwischen Genclerbirligi Oftaspor und Galatasaray Istanbul ein torloses Unentschieden. Damit hat das Team von Trainer Karl Heinz Feldkamp nun 36 Punkte und belegt nur noch Platz drei.

Fenerbahce Istanbul besiegte Trabzonspor mit 3:2. Der amtierende Meister liegt mit 37 Punkten punktgleich hinter Sivasspor auf Rang Zwei. Sivasspor besiegte Genclerbirligi Ankara mit 2:0.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Istanbul, Tabelle, Galatasaray Istanbul
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2007 23:21 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich ist Karl Heinz Feldkamp noch Trainer bei den Türken, wenn es zum Duell mit Bayer 04 Leverkusen kommt.
Kommentar ansehen
24.12.2007 12:09 Uhr von edi83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so ein scheiß: die gewinnen letzte woche gegen sivasspor und jetzt spielen sie unentschieden gegen die 2. mannschaft von genclerbirligi ankara... nicht zu glauben. aber die verdienen es nicht anders.

aber leverkusen wird einfach. zumal galatasaray 2 heimspiele hat :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 12:21 Uhr von Nuernberger85
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
leverkusen: wird einfach?!niemals!solange gala zuhause nich ein gutes ergebnis erspielt fliegen sie raus, denn leverkusen ist zur zeit zumindest wirklich besser!
Kommentar ansehen
24.12.2007 12:44 Uhr von Kater Carlo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schau mer mal: Wenn ich mir das Spiel von Gala gegen die (3. Klassigen) Wiener in Erinnerung rufe, denke ich das dass wohl gegen Leverkusen nichts wird.

Aber wie sagt man so schön, der Teufel ist ein Eichhörnchen...

MfG

Carlo
Kommentar ansehen
24.12.2007 13:37 Uhr von Symphony
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
GS und Leverkusen: Ich hoffe, dass die beiden Manschaften ein gutes,freundliches Spiel zeigen.

Mein Herz ist natürlich für Besiktas und Schalke04 :))
Kommentar ansehen
24.12.2007 14:06 Uhr von Nuernberger85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
joa: und meins für fener und den glubb :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 15:30 Uhr von stephen44
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Chance!!! Ich weiss, dass Gala keine Chance hat gegen Leverkusen. Außer Lincoln haben die keine guten Spieler mehr. Achso Hakan Sükür ist ja noch da, aber der wird bald 40 und kann sowieso nicht mehr mithalten.Trotzdem bin ich auf dieses Spiel gespannt. P.S. Kalli ist 80 Jahre alt und ist Hobbytrainer bei Gala. Bis jetzt lief alles gut, man hat bei Fener nur 2:0 verloren und hat sich im uefa-cup in die nächste Runde geschmuggelt.Außerdem ist es normal, dass Gala 3. ist. Letztes Jahr war Gala auch dritter mit 15 Punkten Rückstand zu Fener. Ohne Geld kann man nicht mehr erreichen, man sollte damit zufrieden sein
Kommentar ansehen
25.12.2007 00:59 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaube: kaum das bayer leverkusen probleme bekommt....sie koennen alles klar machen wenn sie heimrecht haben
Kommentar ansehen
26.12.2007 21:56 Uhr von X.F.i.l.e.s
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@aguirre: "mir für den Sportsverein Galatasaray wirklich weh. Eigentlich der einzige türkische Fußball-Club, der eines der besten und bestbezahlten Spieler sein eigen nennen darf" ??
das ich nicht lache! erzählst nur mist wie all diese korrupten von galatasaray. diese Manschafft ist eine schande, die leute die diese unterstützen ist eine schande, die bestehen nur aus lügen betrügen und korruption! schau mal dir dir spiele genau an mit was für dramatischen schiedsrichter "fehlentscheidungen" diese manschafft sich punkte ergaunert hat, jetzt und die ganzen letzten jahre und dann red weiter! trotz allem sind wir vorne trotz allem sind wir Rekordmeister ES LEBE FENERBAHCE!!!
Kommentar ansehen
05.01.2008 16:08 Uhr von Gsworld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@X.F.i.l.e.s: Armer kerl... Wo haste denn solche lügen aufgeschnappt? Solange Fenerbahce jeden betrug vorwirft--->bei jedem Punktverlust versteht sich... wird fenerbahce nie zum europäischen Fussbal gehören. Fenerbahce hat bis heute seit dem Aziz Yildirim President ist --->dem türkischen Fussball nur geschadet. Schiedsrichter bedrohen und gegnerische Spieler kaufen gehört zu seinem Dienst. Was erwartet man von einem Klub der von einem Mafiatypen geführt wird und die Politik ins Fussball Geschäft miteinbezieht. Solche Leute braucht das LAnd nicht und solche absurden, fanatischen Galatasaray feindlichen äusserungen solltest du ganz lassen. Selbst solche Äusserungen stammen vom fenerbahce Presidenten und hat es an fener Fans weitergegeben. Wo andere Klub Presidenten von Fair Play reden... ist euer President dabei noch weitere feinde für Fenerbahce zu schaffen

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?