23.12.07 15:53 Uhr
 308
 

Neues Update für Apples Betriebssystem Mac OS X 10.5 "Leopard" im Januar 2008

Apple wird im Januar des nächsten Jahres ein neues Update für sein Betriebssystem MAC OS X 10.5 "Leopard" veröffentlichen. Dies berichten Insider des High-Tech-Konzerns.

Das neue Update ist insgesamt 362 Megabyte groß und wird das Betriebssystem von 76 Fehlern befreien. Unter anderem werden Fehler behoben, die im offiziellen Forum von Benutzern angeprangert worden sind.

Besonders Power-PC-Nutzer haben sich beklagt. Diese fühlen sich gegenüber der Intel-Variante benachteiligt. Das System würde laufend abstürzen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Apple, Betrieb, Betriebssystem, Mac, Leopard, OS X
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?