23.12.07 15:21 Uhr
 902
 

Auktion: Batmobil aus "Batman Forever" für 297.000 Dollar versteigert

Das Batmobil aus dem Film "Batman Forever" aus dem Jahr 1995 wurde bei einer Auktion für 297.000 Dollar versteigert. Der Käufer hat dabei ein echtes Schnäppchen gemacht.

Das eigentliche Mindestangebot lag am Anfang bei 800.000 Dollar, musste aber aufgrund mangelnder Gebote gesenkt werden. Das Batmobil kostete ursprünglich wesentlich mehr. Das Filmstudio Warner Bros. musste für Batmans Auto etwa 2,8 Millionen Dollar bezahlen.

Jedoch darf der Käufer mit dem neu erworbenem Auto nicht einmal auf öffentlichen Straßen fahren. Ein restriktiver Vertrag von Warner Bros. lässt dies nicht zu.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dollar, Versteigerung, Auktion, Batman, Batmobil
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2007 14:52 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit diesem Auto lenkt man mit Sicherheit alle Blicke auf sich. Das Batmobil aus Batman Forever ist einfach ein Hingucker.
Kommentar ansehen
23.12.2007 17:45 Uhr von LullabyOverdose
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Batman Begins: Da zieht man sicher die Blicke auf sich, aber wie in der News steht, darf der Käufer leider nicht auf öffentlichen Straßen damit fahren.

Ich für meinen Teil würde das Batmobil aus Batman Begins auf jeden Fall vorziehen ... da haben die sich wirklich übertroffen. Auch wenn es mit den älteren Modellen fast nichts gemeinsam hat.
Kommentar ansehen
24.12.2007 00:39 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte ich aber eigentlich mehr erwartet für ein auto der kultfigur batman....
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:22 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wenn ers nicht fahren darf, muss er es eben ausstellen, dann hat er den Kaufpreis sicher bald wieder drin :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:46 Uhr von BurnDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erstaunlich billig: Ich bin auch etwas verwundert, dass das Teil so billig weg ging, immerhin ist es ja ein Unikat und aus einem bekanntem Kinofilm. Batman scheint wohl nicht besonders viele Fans zu haben, zumindest keine finanzstarken.
Kommentar ansehen
26.12.2007 20:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur um diese Batmobil: in die Wohnhalle zu stellen? Da gibt es schon andere Möglichkeiten.
Aber für Kultfreaks mag der Preis ja in Ordnung gehen, ich würde mir eher noch eine kleine "Hütte" dafür kaufen. :)
Kommentar ansehen
26.12.2007 22:47 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: wenn einer das nötige Kleingeld fürs Batmobil hat, wird er auch die Hütte schon haben?
Kommentar ansehen
27.12.2007 13:16 Uhr von Ryback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: Wer so viel Kohle für ein Auto ausgibt, das er nicht mal auf der Straße fahren darf, wird wahrscheinlich so reich sein, dass er sicherlich mehr als nur eine "Hütte" hat. Wahrscheinlicher ist sogar, dass seine Garage größer ist, als die Wohnungen/Häuser der meisten Leser hier. ;-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?