23.12.07 11:14 Uhr
 9.965
 

Neuseeländische Studentin erkrankt an "SMS-Daumen"

In Neuseeland hat sich eine Schülerin eine Sehnenscheidenentzündung in ihrem Daumen zugezogen. Ursache für die Erkrankung war die Tatsache, dass die Studentin mit ihrem Mobiltelefon unzählige SMS verschickt hatte.

Täglich soll die 20 Jahre alte Handy-Besitzerin circa 100 Kurznachrichten geschrieben haben, wodurch es zur Entzündung der Daumen- und Handsehnen kam.

Wie aus dem Bericht der "Sunday-Star-Times"-Zeitung hervorgeht, handelt es sich bei dem aktuellen Fall eines "SMS Daumens" um den dritten bekannten Erkrankungsfall dieser Art.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Student, SMS, Daumen
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2007 11:52 Uhr von Kalkofe
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
und?
Kommentar ansehen
23.12.2007 12:11 Uhr von kiffw
 
+16 | -21
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld! Hoffentlich fault ihr der Daumen ab...
Kommentar ansehen
23.12.2007 12:20 Uhr von müderJoe
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
wie toll: ich kenne eine, die hat sowas vom vielen Schreiben in der schule bekommen. Sowas ist also sicher kein einzelfall!
Kommentar ansehen
23.12.2007 12:54 Uhr von RupertBieber
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
ich geb ein paar Stichworte zur freien Assoziation

...China...Reis....

was ist da genau passiert...
Kommentar ansehen
23.12.2007 13:00 Uhr von Sexybeast73
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
lol: also fände einen SM daumen erwähnenswert ...
Kommentar ansehen
23.12.2007 13:04 Uhr von Hacki1308
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@RupertBieber: China... Reis...

Wees ick nett, vertell mo`! ^^
Kommentar ansehen
23.12.2007 13:38 Uhr von outis
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm: Ich hab ´ne Verletzung an meiner Stirn, da ich meinen Schaedel wegen solchen News auf den Tisch schlage. Bekomm´ ich jetzt auch ´ne News?
Kommentar ansehen
23.12.2007 13:49 Uhr von fettes Schaf
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
was nun? Schüler oder Studentin? du solltest dich schon entscheiden.....
Kommentar ansehen
23.12.2007 13:51 Uhr von blub
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
SMS braucht kein Mensch: Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen seltenen Bürger die noch kein Handy haben. Sicherlich gibt es Momente wo man ein Handy unbedingt bräuchte, z.B. nach einem Unfall oder ähnl.
SMS zu schreiben ist eine Qual für die Finger und die Nerven...bis ich ein paar Zeilen mit den Tastenkombinationen geschrieben habe kann ich doch kurz anrufen und mein Anliegen persönlich mitteilen. Mein altes Handy habe ich genau wegen den blöden SMS Funktionen an die Wand gebatscht und werde mir so leicht kein neues mehr kaufen.Überall erreichbar zu sein ist doch total out...der Mensch braucht auch mal seine Ruhe.
Kommentar ansehen
23.12.2007 14:05 Uhr von Nester
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@blub: das mit dem schnell schreiben, kannste nicht von dir auf andere reflektieren.. jeder der nen paar sms geschrieben hat kann das tippen wie 10 finger schreiben auf dem pc...
ich selbst hab auch kein handy (hatte mal eins vor drei jahren.. tippen kann ich immer ncoh im schlaf) und die 19 ct für ne sms sind oft billiger als nen anruf in ein fremdes netz ohne vertrag.

und das bewegungen welche für die menschliche anatomie in dieser menge ungewöhnlich sind zu krankheiten führen ist nichts neues. man muss allerdings verdammt viel pec haben, dass einem das passiert ^^
Kommentar ansehen
23.12.2007 15:19 Uhr von Thomas Nietz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Handy mit Keyboard. :-): Da lobe ich mir ein Handy mit Keyboard in Besitz zu haben, denn damit entstehen solche Daumen-Krankheiten nicht unbedingt. :-)
Kommentar ansehen
23.12.2007 15:34 Uhr von ValeryVegas
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Soviel überschüssige Zeit können auch nur Schüler/Studenten haben!
Die Zwangspause dürfte ihr ganz gut tun
Kommentar ansehen
23.12.2007 16:53 Uhr von chris1107
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
lol: ihr habt probleme einen von euch passiert auch mal was dummes und dann lache ich euch aus lol
Kommentar ansehen
23.12.2007 22:17 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
boah: nach der Maushand und den Wii-Armen und sonstigen Konsolenkrankheiten jetzt auch noch die Handys? Ich finde, man sollte die Dinge besser abschaffen, oder Leuten, die SMS schreiben, die Krankenkassenbeiträge erhögen, das geht ja gaaaaar nicht..rofl :D
Kommentar ansehen
24.12.2007 08:09 Uhr von zw3rch
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wer 100 SMS pro Tag schreibt: hat nen schweren Schaden. Da ist der SMS-Daumen wohl das allerkleinste Problem.
~500 Euro (nach mir bekannten deutschen Tarifen) im Monat für SMS... tztz - bekloppt
Kommentar ansehen
24.12.2007 09:28 Uhr von rhymin_simon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Du da über mir Nur zur Info ...... Es gibt SMS Flatrates

Ich habe fertig
Kommentar ansehen
24.12.2007 12:42 Uhr von thejack86
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@blub: haste nun nen handy oder nich ???

und der vorteil sms -> preis ;) und man hat was schriftliches ;)
UNNNDD wenn man mal leicht angesoffen ist ne sms ist da leicht vorteilhaft ;)

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?