23.12.07 11:02 Uhr
 581
 

Sport: Magdalena Neuner und Fabian Hambüchen sind deutsche "Sportler des Jahres"

Kaum Überraschungen bei der Wahl der "Sportler des Jahres" in Deutschland: Bei den Frauen siegte die dreifache Biathlon-Weltmeisterin Magdalena Neuner, bei den Herren setzte sich mit großem Vorsprung der Turn-Weltmeister Fabian Hambüchen durch.

Bei den Teams gewann die Handball-Nationalmannschaft der Männer, die 2007 Weltmeister wurde, den Titel.

Bei den Männern folgen auf den Plätzen zwei und drei Tischtennis-Europameister Timo Boll und NBA-Star Dirk Nowitzki. Franka Dietzsch (Weltmeisterin im Diskuswerfen) und Nadine Angerer (Torhüterin der Fußball-Nationalmannschaft) wurden bei den Frauen Zweite und Dritte.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Sport, Jahr, Sportler, Fabian Hambüchen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt
Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2007 07:42 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle fehlt noch, dass die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen den zweiten Platz belegt hat.
Kommentar ansehen
23.12.2007 11:31 Uhr von Big-Sid
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Magdalena: gönn ich das, die hats drauf, aber ein Turner als Sportler des Jahres. Sorry, wenn man merkt, das ich turner albern finde. Nowitzki hätte es verdient gehabt.
Kommentar ansehen
23.12.2007 16:55 Uhr von Bassinus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Dirk spielt ne mal in Deutschland^^ Und daher finde ich es wichtig das Deutsche Spieler im Deutschen Sport ein Vorbild haben und hier den Sport weiter bringen, was er vom Amiland aus schlecht tun kann. Will damit aber nicht Dirk seine sehr guten Leistungen absprechen. Hambüchen war klar, hoffe er hält den Erwartungsdruck von Olympia dann auch stand und bei de Frauen hätte ich es Franka gegönnt da es in ihrem Alter wirklich Weltklasse war was sie im Sommer abgelifert hatte.
Kommentar ansehen
23.12.2007 17:16 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann ein deutscher ein besseres Vorbild sein, als in der stärksten und bekanntesten Liga der Welt MVP zu werden? ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt
Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?