22.12.07 14:24 Uhr
 1.130
 

Joanne K. Rowling denkt bereits an einen weiteren "Harry Potter"-Band

Joanne K. Rowling schreibt möglicherweise doch noch eine neue Folge aus der "Harry Potter"-Reihe. Nach der Veröffentlichung von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" wollte die Autorin an und für sich keinen Band mehr verfassen. Nun scheint sie wieder daran zu denken.

"Seit dem ich das letzte Buch geschrieben habe, bekam ich immer wieder schwache Momente, in denen ich mir dachte: 'Okay, auf gehts zum achten Band [...]", äußerte die Autorin laut eines Berichts auf der Webseite des "FemaleFirst.co.uk"-Internetdienstes.

Nebenbei bemerkt ernannte die Zeitung "Entertainment Weekly" in einer ihrer Ausgaben die Schriftstellerin Joanne K. Rowling zur "Entertainerin des Jahres".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Harry Potter, Joanne K. Rowling
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2007 14:36 Uhr von sirk86
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
inkonsequent ... klingt so als würde sie den hals nicht vollbekommen, ich mag die bücher, aber die geschichte ist jetzt einfach zu ende! Es waren von Anfang an nur die 7 Bücher geplant, ein weiterer passt jetzt einfach nicht mehr...
Kommentar ansehen
22.12.2007 15:16 Uhr von Ru5hh0ur
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
solange: wie sie sich damit dumm und dämlich verdienen kann, wird sie auch weiter bücher vö.
Kommentar ansehen
22.12.2007 15:16 Uhr von Yes-Well
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die verdient Mio. Also wird die direkt gierig -.-: Genial kombinationsgabe :D

Schonmal jemand daran gedacht das die Harry Potter Figur für Sie mehr ist als eine Geschichte und ein Haufen Geld?

Schriftsteller leben mit Ihren Figuren. Und nur wegen dem Geld macht die das nicht. Wer nur wegen dem geld etwas macht, macht das nicht so gut. Nur wenn das herz mit in der Arbeit ist, wird ein Buch gut.
Kommentar ansehen
22.12.2007 15:43 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich bleibt´s auch dabei: Solange sie nur daran denkt hat ja auch keiner was.
Aber dann soll sie nicht so ein großes geheimnis draus machen und von Anfang an sagen das sie weiter schreibt.
Kommentar ansehen
22.12.2007 16:20 Uhr von Daydreamer86
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Enny: em.. kennst wohl das Wort Spontanität scheinbar nicht... Bücher entstehen durch Spontanität und nicht einfach mit dem Satz so jetzt seh ich mich hin und schreibe ein Buch!!!
Kommentar ansehen
22.12.2007 19:38 Uhr von PCJ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lebenswerk: Harry Potter ist einfahc ihr Lebenswerk und ma spürt wie sie in dieser Welt drin lebt...
Wie mein Vorgänger schon sagte: Wegen dem Geld tut sie es nicht und wenn sie ein Buch schreiben will, dann soll sie es tun und es wird bestimmt gut...
Kommentar ansehen
22.12.2007 21:05 Uhr von DJGeorg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn Sie weiter schreiben will, warum nicht? Wer Ihre Bücher nicht lesen will muss es ja nicht machen.
Kommentar ansehen
22.12.2007 22:59 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Daydreamer86: Und Du kennst scheinbar die J.K.Rowling nicht.
Das H.P. Schluß ist hat ihr nämlich niemand abgenommen.
Kommentar ansehen
23.12.2007 01:35 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es ist: denk ich schon schwer, nach diesem erfolg nichts mehr zu schreiben was harry potter heißt....war ja auch absehbar dass sie weitermacht...finde ich aber auch nicht unbedingt schlecht ehrlich gesagt.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?