21.12.07 20:18 Uhr
 6.522
 

Die neue Corvette ZR1 - 823 Nm und 620 PS

Jetzt hat auch GM sein neues Zugpferd für 2008 vorgestellt, die Corvette ZR 1.

Sie holt 620 PS aus dem 6,2 Liter V8 Motor und verhilft dem Antriebsaggregat mit einem Kompressordruck von 0,72 bar zu einem atemberaubenden Kraftakt von 823 Newtonmetern.

Offizielle Angaben zu den Beschleunigungswerten des 1.519 Kilogramm leichten Sportwagen gibt es noch nicht, jedoch sollten diese nur leicht oberhalb der 3 Sekunden-Grenze liegen.


WebReporter: racktec
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Corvette, Nm
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2007 20:11 Uhr von racktec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Corvette ist und bleibt einfach ein schönes Auto. Wer sie sehen mag, sollte sich die Bilder im Quellbericht anschauen.
Kommentar ansehen
21.12.2007 23:06 Uhr von racktec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider jetzt erst gefunden hier gibt es einen wesentlich ausführlicheren Bericht über die ZR1..
http://www.n24.de/...
Kommentar ansehen
21.12.2007 23:39 Uhr von Schelm
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmmmm nach Deutschland werden wohl dann kaum welche verkauft werden, wenn man bedenkt was da mit den KFZ-Steuern auf uns zukommt.
Kommentar ansehen
22.12.2007 03:12 Uhr von tronicquadral
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
ich bin dann doch immernoch für die VIPER! der geilste wagen auf erden ;-) .
würde zu diesem schatz aber auch nicht nein sagne ;-))
Kommentar ansehen
22.12.2007 11:06 Uhr von Borgir
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
wer: braucht solche autos?? was soll das? interessant wäre in der news gewesen was das ding verbraucht, steht aber in der news von n24 auch nicht...die werden wissen warum
Kommentar ansehen
22.12.2007 12:35 Uhr von AdiSimpson
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@borgir: wenn man genügend flüssiges besitzt kann man sowas schon brauchen, und dann spielt der verbrauch keine rolle. mit der karre wird wohl keiner einkaufen und zu arbeit fahren.
Kommentar ansehen
22.12.2007 15:12 Uhr von Psychodad76
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich frag mich eher wer die dämlichen und nervigen Kommentare von Bogir braucht. Der Kommentar strotzt mal wieder vor Halbwissen und unbegründeten Vorurteilen. Hauptsache wettern. Keine Ahnung von der Materie, aber die Backen aufblähen. Wie immer. Schön die Umwelt mit einem häufig laufenden PC verpesten, und dann einen auf Pseudomaral machen. Würde er sich die 200-300kg CO2 Ausstoß/Jahr sparen (so ein Auto müsste man dafür erst fast 1000km fahren!), wäre uns allen geholfen. Die Umwelt wäre weniger belastet, und wir würden von seinen geistigen Ergüssen verschont bleiben. Sowas wäre aber natürlich zuviel verlangt. Lieber auf die anderen schieben, und denen den Spaß verhageln.
Kommentar ansehen
22.12.2007 21:13 Uhr von Kampfpudel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Psychodad76: "Lieber auf die anderen schieben, und denen den Spaß verhageln."

Sag bloß, das zeigte bei Dir Wirkung. *lol*

Zum Thema: Wer guten Sex hat, braucht kein Rennauto zum Spielen. Oder er ist noch zu jung zum Sex...
Kommentar ansehen
22.12.2007 23:25 Uhr von Hier kommt die M...
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Also..ne ehemalige Kollegin von mir hatte mal ne alte Corvette. Es hat schon was, damit durch München zu fahren, ganz langsam natürlich *g*
Kommentar ansehen
23.12.2007 03:03 Uhr von tronicquadral
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wer sich diesen wagen leisten kann, den interessiert wohl kaum der verbrauch oder die steuern. wer sich den kauft hat einfach das geld.
Kommentar ansehen
23.12.2007 18:49 Uhr von Millionphoenix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schaut ja: ganz nice aus...sollte mir wohl auch mal wieder nen neuen chevi zulegen. mein derzeitiger: http://www.calcruisingauctions.com/...

Hat mich noch nie im Stich gelassen :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 08:33 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kampfpudel: Wer guten Sex hat, der kenn den Geschmack von Spaß im Leben. Und die Vette ist ein Spaßauto ... und dazu noch ein viel besseres als alle Deutschen, Italienischen und Englischen Fabrikate zusammen (Gewicht/Leistung/Preis).

Es gibt übrigens Menschen, die für guten Sex nicht Ihr ganzen Vermögen auf dem Babystrich lassen. Die können sich dann auch noch eine Corvette leisten ...

@Bogir
Wer nicht Autofahren kann, der kann auch nix mit einer Vette anfagen. Ist schon klar ...
Kommentar ansehen
24.12.2007 09:54 Uhr von NeedSomeWeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weihnachten: kann kommen :D jetzt habe ich auch einen wunsch ;)
Kommentar ansehen
24.12.2007 18:41 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm ne, da träume ich doch lieber weiterhin meinen Porsche-Traum. http://www.autodino.de/...
Kommentar ansehen
24.12.2007 19:47 Uhr von BurnDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht! Früher galt ja eine Corvette genau wie eine Viper als Auto, mit dem man nur geradeaus fahren konnte. Mittlerweile hat Chevy aber anscheinend so viel gelernt, dass Fahrwerk, Getriebe, Bremsen usw mit europäischen Sportwagen gut mithalten können. Auch die Verarbeitung hat sich stark gebessert und es werden deutlich hochwertigere Materialien verwendet, es sieht nicht mehr alles nach billigem Plastik aus. Trotzdem ist die Corvette verhältnismäßig günstig geblieben. Meinen Respekt an Chevrolet!
Kommentar ansehen
24.12.2007 20:56 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für das Geld: was dieses Auto kostet und verbraucht, würd ich eher nach Zuffenhausen zu Herrn Wiedeking fahren, denn da weiss ich was ich bekomme. Auch über den Wiederverkauf dürfte es ja keine Diskussion geben...
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:57 Uhr von Psychodad76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: Bei dem Preis bekommst du nicht mal ansatzweise bei Porsche was ähnliches geboten. Und das mit dem Verbrauch soll ja wohl ein Witz sein. Alles was bei Porsche mit Aufladung angeboten wird, säuft unter Last wie ein Loch. Bei flotter Autobahnfahrt ist z.B. beim Turbo nach 180km Tanken angesagt.
Wie kannst du jetzt schon vom Wiederverkauf sprechen? Der Wagen ist nicht mal auf dem Markt, und ich bezweifel, daß du Ahnung von Vetten, ihrem Wertverlust und Wiederverkauf hast.
Kommentar ansehen
26.12.2007 07:00 Uhr von Master_X
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja von vorne ganz hübsch aber hinten nicht meine Kragenweite. Finanziell gesehen sowieso nicht :D
Kommentar ansehen
26.12.2007 20:34 Uhr von dioR_bass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig solche autos werden meist als 4., 5. oder auch 6. wagen gekauft...scheint schirr irreal ist aber in kreisen wo geld keine rolle spielt völlig normal. und da jeder mann wohl von einem solchen ps-monster träumt, werden die kleinen aber feinen absätze auch in deutschland stimmen.
Kommentar ansehen
27.12.2007 09:14 Uhr von PruegelJoschka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Aguirre: ??, ???, ????

Wieso von Dingen reden, die man nicht versteht. Einfach nur um nicht einsam zu sein?

Mit einer Corvette im Stau zu stehen ist Blödsinn, da gibt es bessere Autos. Aber wer sich eine Corvette zulegt, der kann auch an einem schönen Sonntag Morgen mit leichtigkeit an jeder 2. unbegrenzten Autobahn 280km/h fahren oder sich auf dem Nürburgring damit vergnügen.

Aber diskutieren mit Leuten, die 1,5 Tonnen schwere 100PS TDIs, mit 77 Airbags, ABS, ESP, ASR, 5 Katalysatoren, 3 Russfiltern, Frontantrieb, Kindersitz, ATU-Auspuffblende und M3-Spiegeln für die Spitze des Motorsportshalten is offensichtlich sinnlos ...
Kommentar ansehen
28.12.2007 23:57 Uhr von racktec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Aquirre: DAnn verstehe ich Deinen Kommentar zum getunten M5 nicht. Dort schriebst du:

Also meiner...

Meinung ist der M5 vonh BMW eines der besten Kraftfahrzeuge, die in Deutschland jemals produziert wurden. Und 730 PS sprechen in jedem Fall eine deutliche Sprache!
Kommentar ansehen
30.12.2007 13:00 Uhr von Psychodad76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...frag ich mich, wieso die ZR1 nicht für den deutschen Verkehr tauglich sein soll. Wie kann man so etwas behaupten, ohne den Wagen jemals gefahren zu haben? Das Ding wird sich genau so brav fahren lassen wie ein Mittelklasse Wagen.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?