21.12.07 16:44 Uhr
 1.303
 

Spanien: Am Samstag werden Lotto-Gewinne in Höhe von 2,2 Milliarden Euro gelost

Am Samstag werden in Spanien für drei Stunden Waisenkinder die Stars im Fernsehen sein. Denn die 19 Mädchen und 17 Jungen werden in der alljährlichen Weihnachtslotterie die Loszahlen singend verkünden.

Diese Lotterie ist die größte der Welt. Es geht dort um 2,2 Milliarden Euro. Der Hauptgewinn ist drei Millionen Euro hoch. Er wird 185 Mal ausgezahlt. Jede Losnummer wird 185 Mal verkauft. Die Losnummern gehen von null bis 85.000.

Die Lotterie ist in Spanien eine wichtige Weihnachtstradition, etwa wie bei uns der Weihnachtsbaum. Durchschnittlich zur Gesamtbevölkerung gibt ein Spanier 75 Euro für Lose aus. Dabei kostet ein Los ganze 200 Euro - meistens schließen sich die Leute deswegen in Spielergruppen zusammen.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Spanien, Lotto, Milliarde, Höhe
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2007 23:49 Uhr von p0kerface
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gewinn: 114.500.000 € netter gewinn für das lotterie unternehmen, vorausgesetzt das alle lose verkauft wurden.
Kommentar ansehen
22.12.2007 02:59 Uhr von tronicquadral
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so etwas sollte man doch auch mal in good old germany machen. nur das "singend verkünden". kann man hier gern sein lassen ;-) .
Kommentar ansehen
22.12.2007 03:16 Uhr von radiojohn
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@pokerface: 114 Milliarden Gewinn?
Diese Rechnung solltest du mir mal erklären.
Leider erklärt die news nicht, dass mit einer Gewinnausschüttung von 70% der Einnahme, diese spanische Weihnachtslotterie diejenige ist, welche weltweit am meisten wieder "zurück gibt".
Ausserdem werden die Lose fast immer als 10tellose zum Preis von 20€ gekauft.

Für diejenigen, welche spanisch verstehen, schaut mal hier rein: http://loteria.ideal.es/...

suerte para el gordo
Kommentar ansehen
22.12.2007 03:17 Uhr von radiojohn
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ach ja: um sich genau über die zu erwartenden Gewinne zu informieren, geht man hier hin: http://loteria.ideal.es/...

salu2
Kommentar ansehen
22.12.2007 10:23 Uhr von Ganxtapimpz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
radiojohn: "114 Milliarden Gewinn?
Diese Rechnung solltest du mir mal erklären."

Evtl erklärt sich das dadurch, dass du Millionen und Milliarden verwechselst?
Kommentar ansehen
22.12.2007 11:15 Uhr von radiojohn
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Ganxtapimpz: Haste recht.
mea culpa - mea maxima culpa - Asche auf mein Haupt
War wohl doch etwas spät ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2007 11:40 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wow: das nenn ich mal einen jackpot...aber der höchstgewinn bei einem sieg ist ja weniger als zehn millionen, rechnet man 185 gwinner plus die unteren gewinnklassen....
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:39 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber: trotzdem würde ich nicht Lotto spielen, auch wenn es bei uns solche Irrsinnssummen zu gewinnen gäbe..bin zu realistisch dafür.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?