21.12.07 17:38 Uhr
 157
 

Das Christkindpostamt in Engelskirchen verzeichnet eine neue Rekordzahl

Wenige Tage vor Heiligabend sollen bereits über 130.000 Wunschzettel aus allen Teilen der Welt eingetroffen sein. Das sei ein neuer Rekord, erklärte ein Sprecher der Post.

Aus 56 Ländern werden die Zuschriften an das Christkindpostamt geschickt. Darunter sind Wunschzettel auch aus Kanada und Argentinien sowie Nicaragua. An der Spitze der Wünsche steht die Hoffnung auf weiße Weihnachten.

Jeder Brief bekommt eine Antwort. Die Helfer, die ehrenamtlich tätig sind, werden hierdurch außerordentlich herausgefordert.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Christ, Engel, Christkind
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet
Hessen: Vierjährige stirbt in einem Freizeitbad in Wiesbaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2007 18:07 Uhr von werwolf0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jeder bekommt ne atnwort? ^word offen und den ganzen tag Strg+P drücken xD
Kommentar ansehen
23.12.2007 15:47 Uhr von Dragostanii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@werwolf0815: und was ist mit den verschiedenen sprachen ????


ach ja dafür gibt es ja google das merkt ja keiner ;) :D:D:D





fehler dürft ihr ohne zu fragen behalten
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:37 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zumindest: auf Deutsch funktioniert das schon :) Meine Kinder haben das vor ein paar Jahren mal gemacht..bevor sie von älteren Freunden aufgeklärt wurden, dass es kein Christkind gibt.. :)
Kommentar ansehen
24.12.2007 23:49 Uhr von BurnDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aus aller Welt? Wieso schicken Kanadier und Argentinier ihre Post nach Deutschland, wieso wird die nirgendwo anders hingeleitet? Evtl kann mir als Unwissenden das ja jemand erklären.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur noch 18,5 Prozent - SPD rutscht in Umfrage weiter ab
Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?