21.12.07 12:48 Uhr
 1.854
 

Ein Hirsch ist Urahne der Wale

Hans Thewissen und seine Forschergruppe von der Northeastern Ohio Universities College of Medicine in Rootstown versuchen, eine Verbindung herzustellen zwischen den Walen und den Säugetieren an Land. Jetzt gibt es einen Durchbruch, ein Schwimmender Mini-Hirsch soll die Verbindung sein.

Ein Paarhufer, dessen fossile Überreste in Kaschmir entdeckt worden sind, ist dieser Mini-Hirsch. Sein Name ist Indohyus und er soll vor 48 Millionen Jahren gelebt haben. Ausgesehen hat er wie eine Mischung aus Schwein und Hund. Mit Meeressäugern soll er eine enge Verwandtschaft gehabt haben.

Trotzdem lebte das Tier vor allem an Land und nur bei Gefahr ging es ins Wasser. Die Verwandtschaft mit den Walen beweist sich durch eine Knochenverdickung am Mittelohr (Involucrum), die der Mini-Hirsch und der Wal besitzen. Ihre Ergebnisse veröffentlichen die Forscher in der "Nature".


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hirsch
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paderborn: Ältestes Plesiosaurier-Fossil gefunden
Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2007 13:21 Uhr von Legendary
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Man lernt nie aus.Das hätt ich nie vermutet.Intresanter Beitrag.Danke.
Kommentar ansehen
21.12.2007 14:50 Uhr von JCR
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch, passt nicht wirklich Zumindest bis jetzt galten die Pakicetidae als "Übergangsform", und die waren eindeutig Carnivoren (was ja auch plausibel wäre, da es schon lange vor den Bartenwalen Zahnwale gab).

In der Quelle heißt es hingegen, dieser Vertreter sei ein Pflanzenfresser gewesen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?