21.12.07 12:54 Uhr
 668
 

Fußball/CL-Auslosung: Schalke darf vom Viertelfinale träumen

Der FC Schalke 04 trifft im Champions-League-Achtelfinale auf den FC Porto. Diese Spielpaarung wurde am heutigen Freitag ausgelost. Somit hat Schalke eine lösbare Aufgabe zu erfüllen.

Zum zweiten Mal trifft der FC Schalke nach 1976/77 auf den FC Porto. Damals hat Schalke den FC Porto mit 3:2 im Rückspiel der ersten Runde des UEFA-Cups besiegt.

Auch Kevin Kuranyi war in einem ersten Kommentar sehr angetan von der Auslosung: "Das ist ein sehr gutes Los. Wenn wir gut spielen und alles geben, haben wir gegen Porto die Chance, in die nächste Runde einzuziehen."


WebReporter: Matchello
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Viertelfinale, Viertel, Auslosung
Quelle: sport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2007 12:52 Uhr von Matchello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal ein absolutes Traumlos für Schalke! Somit können alle Schalker auf das Weiterkommen und auf einen Platz unter den besten 8 hoffen!
Kommentar ansehen
21.12.2007 13:33 Uhr von Paulonly
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schalke darf vom Viertelfinale träumen: Auf dem Papier ist der FC Porto sicher ein machbarer Gegner. Allerdings sollten die Königsblauen nicht vergessen, dass der FC Porto seit Jahren den portugiesischen Fußball dominiert. Vielleicht gelingt den Schalkern ja eine Überraschung. Für den deutschen Fußball wäre es allemal gut.
Paul
Kommentar ansehen
21.12.2007 13:43 Uhr von Paulonly
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Schalke darf vom Viertelfinale träumen. Auf dem Papier ist der FC Porto sicher ein machbarer Gegner. Allerdings sollten die Königsblauen nicht vergessen, dass der FC Porto den portugiesischen Fußball seit Jahren dominiert. Für den deutschen Fußball wäre es allemal gut, wenn die Schalker ins Viertelfinale einziehen könnten.
Kommentar ansehen
21.12.2007 13:52 Uhr von RonStoppable
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja Porto hat ja nur 2004 die CL gewonnen und ist in dieser Saison in Portugal noch ungeschlagen.
Aber sonst ist dass ein Gegner, den man mit der B-Mannschaft besiegen kann. *sfz*

Ist toll, dass jetzt erst (mal wieder) gesagt wird, dass alles total einfach ist, um sich dann nachher darüber aufzuregen, dass Schalke angeblich Deutschland blamiert. Genau deswegen hatte ich mir Barca gewünscht. Die Chancen auf ein Weiterkommen sind sowieso sehr klein.
Kommentar ansehen
21.12.2007 16:30 Uhr von -Soul-
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Schalke ist auf keinen Fall besser als Porto. Ich finde die Portugiesen sind sogar Favoriten bei dem Spiel... Aber wenn man sieht, wer sonst noch im Achtelfinale steht, haben sich schon ein wenig Glück gehabt...(beide Kontrahenten^^)
Kommentar ansehen
21.12.2007 17:44 Uhr von marshaus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nun ja: einfach wird das nicht .......da muessen sie schon etwas bringen.......bin gespannt ob sie es packen werden
Kommentar ansehen
21.12.2007 23:03 Uhr von arclite01
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Träumen darf man, aber: der FC Porto hat nicht umsonst Uefa Cup und Championsleague hintereinander gewonnen! außerdem haben sie (mit Manchester), so oft wie kein anderer club die ko runde der championsleague erreicht, seit dem es die championsleague gibt. Ich denke eher, dass Porto weiterkommen wird, weil die eben sehr konstant gespielt haben und bisher nur 1 mal in der laufenden saison verloren haben!
Kommentar ansehen
21.12.2007 23:19 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also, von einem Traumlos würde ich hier nicht sprechen. Der FC Porto ist zwar kein Arsenal London oder FC Barcelona, aber mindestens so gut wie Schalke. Die Chance, das Viertelfinale zu erreichen ist aber in greifbare Nähe. Porto und Schalke sind in etwa ebenbürtig.
Kommentar ansehen
22.12.2007 03:34 Uhr von Matchello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HammyGirl: Genauso denke ich auch... Schon alleine des deutschen Fußballs wegen wollen wir mal hoffen, dass Schalke diese "Meisterprüfung" übersteht!!!!
Kommentar ansehen
22.12.2007 10:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein team: ist einfach und man soll sie nicht unterschaetzen....umsonst haben sie nicht die 2. runde erreicht
Kommentar ansehen
22.12.2007 11:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
porto: hat eine starke mannschaft und man sollte die niemals unterschätzen.....bin mal gespannt.

offtopic:
geil, ganz oben steht ein kommentar doppelt. nix besonders aber irgendwie scheint man sich in der bewertung nicht einig zu sein :o))))

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?