20.12.07 21:55 Uhr
 123
 

Der Organist und Komponist Claus Bantzer wird mit Biermann-Ratjen-Medaille geehrt

Weil sich der Komponist und langjährige Kirchenmusikdirektor Claus Bantzer besonders um das Musikleben in Hamburg verdient gemacht hat, wurde er jetzt mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet.

Bereits seit 1975 ist er in der Kirche St. Johannis-Harvestehude als Organist tätig und leitet den dortigen Laienchor. Unter seiner Leitung wurde auch der Harvestehuder Kammerchor mehrmals beim Deutschen Bundeschorwettbewerb für seine Leistungen geehrt.

Das musikalische Allroundtalent Bantzer komponierte viele Werke in unterschiedlichen musikalischen Genres. So wurde er auch durch Filmmusik zu bekannten Filmen wie Doris Dörries "Männer" bekannt. Auch wurde eine von ihm verfasste Jazzkantate 1980 uraufgeführt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Organ, Medaille, Ehrung, Komponist, Organist
Quelle: www.klassik.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2007 21:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der 65- jährige Bantzer begann sein Studium von Klavier, Orgel und Dirigieren in Frankfurt am Main. Er setzte sein Studium in Hamburg fort, wo er Orgelschüler von Heinz Wunderlich wurde. Als Komponist von Filmmusik arbeitete er besonders intensiv mit den Regisseuren Doris Dörrie und Peter Lilienthal zusammen. Für mich als Anhänger von Klassik gefällt mir seine Jazzkantate nicht.
Kommentar ansehen
20.12.2007 22:27 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie das so bei: Filmen ist: der lange Abspann nach/vor dem Hauptfilm, da übersieht man auch die jeweiligen Kostümbildner und auch die Zuständigen für Musik. Manchmal sind diese Nennungen der jeweiligen Akteure einfach nervig. Gehört habe ich aber sonst nichts von dem jetzt geehrten Künstler.
Kommentar ansehen
20.12.2007 22:31 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kenn den auch nicht, aber zumindest scheint er nicht nur ein Kirchenmusiker zu sein, wenn er auch Jazz macht..immerhin etwas *g*
Wobei eine "Jazzkantate" ja ein Widerspruch in sich ist..naja.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?