20.12.07 18:25 Uhr
 1.511
 

Mond und Erde später entstanden als gedacht

Aus einer neuen Isotopenanalyse des Mondgesteins schließt ein deutsch-schweizerisches Forscherteam, dass der Erdtrabant rund 30 Millionen Jahre jünger ist als bisher angenommen.

Der Mond entstand nach einer Kollision der Proto-Erde mit einem etwa marsgroßen Objekt. Bei diesem Zusammenstoß hat sich eine Scheibe aus Trümmern um die Erde gebildet, aus der nach und nach der Mond entstand. Diese Kollision soll nach Meinung der Forscher später stattgefunden haben als bisher gedacht.

Auch die Ähnlichkeiten des Mondes und der Erde seien größer als bisher vermutet, so die Forscher. Ebenfalls soll die Urerde, zu der Zeit größtenteils aus Magma bestehend, langsamer zu einer festen Masse erstarrt sein.


WebReporter: lena123
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Mond
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2007 18:14 Uhr von lena123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, also....ob der Mond jetzt 30 Millionen früher oder später entstand...Bei 4.5 Milliarden Jahren ist das wohl weniger wichtig, aber manche wollen es eben genau wissen ;)
Kommentar ansehen
20.12.2007 18:27 Uhr von coelian
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
etwa marsgroß: Vielleicht war es ja sogar der Mars
Kommentar ansehen
20.12.2007 19:13 Uhr von jonnyswiss
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wer weiss denn genau was die exakten Voraussetzungen für das Leben sind?
Niemand!
Und vielleicht ist genau dies der Grund für das Leben gewesen?
Dann würde vielleicht sogar eine Woche früher oder später etwas ausmachen - wer weiss, wer weiss...???
Kommentar ansehen
20.12.2007 21:59 Uhr von georgyy
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ist doch immer das gleiche: In einem Jahr kommen sie und sagen es stimmt doch nicht die Woche drauf stimmt es dann doch.......
Ja ja und nachts ist kälter als draußen sag ich nur......

Ver****te Sc****se nochmal, Forscht/entwickelt an etwa brauchbarem für jetzt, oder wollt ihr 4,5 Milliarden Jahre zurückreisen und was verändern, falls ja dann macht doch einen zwischenstopp vor 2500 Jahren und sagt meinet Uhr-Uhr-Uhr Oma eienen gruß


Bewertet mich negativ...tut euch keien zwang an ;)
Kommentar ansehen
21.12.2007 09:21 Uhr von kratz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meister Yoda? Auf den Satzbau du achten mußt junger Jedi!
Kommentar ansehen
21.12.2007 22:40 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schaue ab und zu: die Sendung in Bayern Alpha von Prof. Lesch an - (Alpha Centauri) Hochinteressant was der Mann -auch für Laien verständlich - so alles erklärt. Irgendwann könne wir dann Mallorca zu Fuß erreichen oder in Berlin auf dem Meer surfen.
Was sind da ein paar Millionen Jahre, wenn wir durchschnittlich rund 80 Jahre auf diesem Planeten leben?
Kommentar ansehen
25.12.2007 00:55 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der mensch: denkt zu viel und weiß zu wenig....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?