20.12.07 17:48 Uhr
 73
 

Zuma wird neuer Chef der ANC in Südafrika

Der "African National Congress" (ANC) hat mit Jacob Zuma einen neuen Vorsitzenden gewählt. Ihm unterlag der bisherige Chef der Partei Thabo Mbeki.

Damit steht Zuma als Kandidat für die Präsidentschaftswahlen quasi fest. Rund 60 Prozent der 3.900 Delegierten entschieden sich für den ehemaligen Vizepräsidenten.

Einzig in der Luft liegende Korruptionsvorwürfe könnten seine Kandidatur noch verhindern. Der Generalstaatsanwalt kündigte weitere Schritte an.


WebReporter: robertmey
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Südafrika
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2007 18:15 Uhr von terrordave
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gute nacht: südafrika. zuma gehört meiner ansicht nach eher ins gefängnis als auf den präsidentensessel (wo der parteichef des anc automatisch hinkommt, wahlen sind eigentlich überflüssig).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?