20.12.07 11:12 Uhr
 3.934
 

Kevin Federline erfuhr vor Britney Spears, dass Jamie Lynn schwanger ist

Laut eines aktuellen Berichts der "New York Post" heißt es, dass Britney Spears Ex-Mann Kevin Federline schon vor Britney darüber informiert war, dass Jamie Lynn ein Kind bekommt.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Britney von der Schwangerschaft ihrer 16 Jahre alten Schwester erst einen Tag später, nämlich am Dienstag, erfahren hätte.

"Kevin wusste vor Britney, dass Jamie Lynn schwanger ist. Britneys Mutter Lynne sagte ihm bereits am Montag bescheid, weil sie wollte, dass er vorbereitet ist", sagte ein Eingeweihter im Interview. Britney soll darüber sehr enttäuscht sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Schwangerschaft, Kevin Federline
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2007 11:28 Uhr von LordBraindead
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
oh man: echt üble probleme, die diese mittelklasse promis so haben.

warum aber soll er darauf vorbereitet sein? ist er etwa der vater?

wär ja lustig^^
Kommentar ansehen
20.12.2007 11:49 Uhr von MegaTefyt82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja hätte die Mutter Britney darauf vorbereitet, dass sie Kevin vor ihr Bescheid gibt, dass Jamie Lynn schwanger ist, damit er darauf vorbereitet ist, dann wäre sie vielleicht nicht so enttäuscht gewesen, oder? :P

Vielleicht hat Britney ja auch einfach ihre Telefonnummer geändert, ohne ihrer Mutter etwas davon zu sagen, so dass sie sie gar nicht vorbereiten konnte? Sehr gefährlich, seit den Sugababes steht darauf ja quasi die Todesstrafe. ;)

Hey kommt, ihr könnt nun zumindest nicht behaupten, ich hätte nicht ansatzweise versucht, sachlich über die News zu diskutieren. ^^
Kommentar ansehen
20.12.2007 12:09 Uhr von LordBraindead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dark-Z: solche beziehungskisten sind sehr verwirrend so früh am mittag.^^
wenn man zu schnell liest könnte man meinen dein kumpel hat mit der mutter seiner ex nen kind. das wär lustig, denn wär das kind die schwester der ex.^^


ok, lassen wir das.
Kommentar ansehen
20.12.2007 12:15 Uhr von fruchteis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na das is ja ein Ding! Muss man jetzt schon seinen Ex davon informieren, dass die Schwester schwanger ist? Wenn das zur Pflicht wird, ach du meine Güte!
Kommentar ansehen
20.12.2007 12:34 Uhr von Alfaeins
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht wüßte es Kevin schon als erster. Vielleicht ist er ja der Vater. Aber es mit den Sätzen von (Kay Dark.Z zu schreiben, wenn interessiert das. !!!
Kommentar ansehen
20.12.2007 12:37 Uhr von Holla.die.Waldfee
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer zur hölle ist jamie lynn??? eine neue pornodarstellerin?^^
Kommentar ansehen
20.12.2007 13:12 Uhr von Freakster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wow: das ist echt die wichtigste Nachricht, die ich jemals gelesen habe
Kommentar ansehen
20.12.2007 13:19 Uhr von Train Spotter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
OMG ! Wie heftig ist das denn ?! Vielleicht ist die ja von Wayne dickgeschossen worden ?!?!

Wer weiss das schon ? (bzw. wen interessiert das schon)

Aber echt voll der Skandal das Kev. Federschwein das voorher wusste !!
Ich würde mich an Britneys Stelle scheiden lassen :-D (ironie aus)
Kommentar ansehen
20.12.2007 13:31 Uhr von Flyingarts
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Seit wann ist eigentlich shortnews zum inoffiziellen Britney- und Kevin-Blog umfunktioniert worden?
Ich habe manchmal das Gefühl es gibt kaum noch andere News ausser was jemand erzählt hat, was angeblich Britney gesagt hat...
Kommentar ansehen
20.12.2007 14:02 Uhr von LOS KACKOS
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mal ganz erlich: warum wurden solche news zugelassen, das ist nun wirklich belanglos!
Kommentar ansehen
20.12.2007 14:48 Uhr von Hated_One
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@"autor": lol noch bevor ich die "news" angeklickt hatte wusste ich von wem sie ist ^^
Kommentar ansehen
20.12.2007 14:54 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach der hat sie sicherlich auch noch geschwängert: zutrauen würde ich es diesem komischen kerl alle mal
Kommentar ansehen
20.12.2007 16:06 Uhr von emiliano
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Dark-Z: sorry für den spam aber ich muss mal ein lob abgeben;
des war mit abstand der beste kommentar den ich jeh bei shortnews gelesen hab^^ also ich mein den ersten mit dem "im stehen pinkeln" bist heut mein held des tages ;D
Kommentar ansehen
20.12.2007 16:10 Uhr von BEPA
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Promis und ihre Probleme !!! Es ist ja schlimm wenn Promis sooooooooo..... GROßE Probleme haben, während sich unsereins gerade so durchkommt.
Kommentar ansehen
20.12.2007 18:03 Uhr von Cyphox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm würd ich die serie "zoey 101" net ab und an gucken, wüsst ich gar net wer jamie lynn is. aber is schon hart, mit 16 schwanger, hat die denn keiner aufgeklärt?^^
Kommentar ansehen
20.12.2007 18:06 Uhr von Cyphox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
moment die mutter wollte dass er "vorbereitet" is??

muhaaa, das wird ja immer besser, wenn die große schwester auseinandergeht und sich wie der abschaum der gesellschaft verhält, wird halt die kleine schwester gepoppt oder wie darf ich den satz verstehen?.....loool....

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?