20.12.07 11:08 Uhr
 503
 

Schleichwerbung - Hat Andrea Kiewel im ZDF für "Weight Watchers" geworben?

Die ZDF-Fernsehmoderatorin Andrea Kiewel steht unter dem Verdacht, für die Marke "Weight Watchers" Schleichwerbung gemacht zu haben. Kiewel soll die Marke mehrfach besonders positiv dargestellt haben.

Besonders kritisch wird dabei die "Johannes B. Kerner"-Sendung aus dem Januar 2007 betrachtet. Denn Medienberichten zufolge soll die Moderatorin für die Werbung des Diätanbieters rund 30.000 Euro erhalten haben.

Ferner soll es eine Vereinbarung geben, dass sie zusätzlich Geld bekommt, wenn sie in bestimmten Sendungen das Produkt positiv darstellt. Seitens des ZDF wurde nun eine Prüfung der Vorwürfe eingeleitet. Die Moderatorin ist derzeit nicht erreichbar, sie weilt momentan in den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2007 13:08 Uhr von The_Quilla
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
naja: so wie die aussieht wars nicht wirklich werbung für das produkt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?