19.12.07 12:30 Uhr
 196
 

Deutsches Unternehmen gewinnt wahrscheinlich nun bereits zum sechsten Mal einen Trainingspreis

Das deutsche, aber europaweit agierende Unternehmen INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH gewann bereits fünf Trainingspreise und ist nun auch nominiert für 2008. Dies wäre dann bereits der sechste Trainingspreis.

Die Trainingspreise 1994, 1998, 2006 und 2007 wurden vom BDVT (Berufsverband der Verkaufsförderer und Trainer e. V.) verliehen. Der Weiterbildungsinnovationspreis aus dem Jahr 2000 ist vom Bundesinstitut für Berufsbildung und wurde von der Bundesbildungsministerin E. Buhlmann MdB überreicht.

Bisher wurde INtem für den Internationalen Deutschen Trainingspreis 2008 nur nominiert. Allerdings sieht das Reglement hier vor, dass man bereits mit der Nominierung mindestens Bronze bekommt.


WebReporter: SilverSurfer5000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Unternehmen, Training
Quelle: www.salesbusiness.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?