18.12.07 18:22 Uhr
 575
 

VW-Affäre: Betriebsarzt verschrieb "aus Spaß" Viagra

Im Fall um teure Lustreisen des VW-Betriebsrates und einiger Manager äußerte sich nun der hauseigene Betriebsarzt Bodo M. Er habe die Potenzpille Viagra "aus Spaß" einigen Kollegen verordnet, damit diese auf den "dienstfernen Veranstaltungen" mehr Vergnügen hätten.

Weiterhin gab der Betriebsarzt zu Protokoll, dass Ex-Personalvorstand Peter Hartz eigens einen Eskortservice gebucht habe, als im Jahr 2002 eine Indienreise anstand. Bodo M. selbst habe vier Escortdamen jedoch nur in seinem Zimmer übernachten lassen, da sich diese nachts fürchteten.

In Bedrängnis kam Betriebsarzt M. bereits einmal, als er Bordellbesuche in Prag über seine eigene Kostenstelle abrechnete. Damals ging es um eine Summe von 2.000 Euro. Gegen Zahlung einer Geldauflage an einen Kinderschutzbund einigte sich die Staatsanwaltschaft jedoch mit ihm.


WebReporter: speednews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: VW, Affäre, Betrieb, Viagra, Spaß
Quelle: finanzen.aol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol: 65-Jähriger verhinderte Bus-Absturz durch Vollbremsung
KLM-Passagierflugzeug verliert über Japan ein Rumpfverkleidungsstück
Großbritannien: Verletzte bei Säureangriff in Einkaufszentrum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2007 19:22 Uhr von Leftfield
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Peter Hartz: Wasser predigen.
Wein saufen.

Hartz 4 überhaupt noch nach diesem Vollpfosten zu benennen ist ein Schlag in die Magengrube eines jeden Deutschen der Hartz 4 bezieht.
Kommentar ansehen
18.12.2007 19:48 Uhr von hehmar
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
danke: @ Leftfield
besser hätt ichs auch nicht sagen können!
Kommentar ansehen
18.12.2007 20:12 Uhr von norris2008
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Geld wegnehmen: und einsperren ^^
Kommentar ansehen
19.12.2007 01:26 Uhr von Tizzle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das krasse ist das solche leute immer irgendwie davon kommen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Britische Rapperin Kate Tempest muss nach Drohungen Konzert absagen
Tirol: 65-Jähriger verhinderte Bus-Absturz durch Vollbremsung
Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?