18.12.07 12:48 Uhr
 703
 

Der Hadsch hat begonnen - Mekka wieder das Ziel für Millionen gläubiger Muslime

Auf den gleichen Wegen, wie Mohammed den Schriften nach, werden die Pilgerreisenden sich zum Hadsch begeben. Danach wird der Teufel im Mina-Tal symbolisch gesteinigt. Jeder gläubige Muslime sollte mindestens einmal im Leben an dieser umfassendsten religiösen Massenveranstaltung teilgenommen haben.

Prominenter Teilnehmer in diesem Jahr ist Irans Staatschef Ahmadinedschad. Er traf am Montag in Medina in Saudi Arabien ein. Ein symbolträchtiger Vorgang, da die beiden Länder 1987 wegen eines Vorfalles, bei dem 275 iranische Pilger zu Tode kamen, ihre diplomatischen Beziehungen vorübergehend beendeten.

Bei den Pilgerfahrten kam es in den letzten Jahren immer wieder zu Zwischenfällen, bei denen Menschen zu Schaden kamen oder getötet wurden.


WebReporter: BenPoetschke
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Ziel, Muslim, Moslem, Mekka
Quelle: www.swissinfo.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2007 13:06 Uhr von xmarauder
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
Na, wenn der Hadsch anfängt dann "Gesundheit"! ;o)
Kommentar ansehen
18.12.2007 13:15 Uhr von feerique
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
jeder muslim: der es sich LEISTEN kann soll einmal im leben nach mekka!
Kommentar ansehen
18.12.2007 13:31 Uhr von thendo
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Natürlich: sollte jeder muslim nach Mekka .. wenn er das entsprechende Geld dafür hat. Naja ich hoffe mal das es nicht wie 1987 ein noch schlimmeren Vorfall gibt .. es sollte am besten alles ruhig ablaufen !
Kommentar ansehen
18.12.2007 14:04 Uhr von Capalpha1
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Ja, wir: hier in Berlin sind auch fast alle erkältet.

"hadschi"

=)
Kommentar ansehen
18.12.2007 14:31 Uhr von SNNS
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Mich würde ja: mal interessieren was da in der Schwarzen "Kiste" ist, um die da alle "rumpilgern.
Kommentar ansehen
18.12.2007 15:05 Uhr von Neosurfer
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
Am Besten: fliegt einer mit nem Flugzeug in die Menge.... Auge um Auge, Zahn um Zahn.

Zerfleischt mich dafür ruhig.
Kommentar ansehen
18.12.2007 15:09 Uhr von guslan
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ SNNS: Auszug aus Wikipedia:
Die schwarze Kiste heißt Kaaba, ein fensterloses, würfelförmiges Gebäude im Hof der Hauptmoschee, sei vom Propheten Abraham erbaut worden. Dadurch war die Kaaba schon in vorislamischer Zeit ein Zentralheiligtum. Sie bildet den Mittelpunkt der Stadt und ist das wichtigste Wallfahrtsziel. In der südöstlichen Ecke der Kaaba befindet sich ein schwarzer Stein – möglicherweise ein Hadschar (Meteorit) – von dem gesagt wird, der Engel Gabriel habe ihn dem Propheten Abraham gegeben.
Kommentar ansehen
18.12.2007 15:11 Uhr von guslan
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Neosurfer: Dein Kommentar ist völlig daneben ...
Kommentar ansehen
18.12.2007 15:38 Uhr von SNNS
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ guslan: Wie du schon selber geschrieben hast weiss man es nicht genau ("möglicherweise"), es sind alles nur schwammige Aussagen und Vermutungen.
Darum hatte ich das geschrieben und warum es gelöscht wurde ist mir auch schleierhaft.
Kommentar ansehen
18.12.2007 16:40 Uhr von cefirus
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@SNNS: "Der Engel Djabrail, Bote Allahs, übergab dazu Ibrahim den schwarzen Stein, der in die östliche Ecke des Baus eingesetzt wurde. Anfänglich soll dieser Stein „weißer als Milch” gewesen sein, erst die Verderbnis der Menschheit habe ihn schwarz werden lassen. Petrologisch betrachtet soll es sich bei dem Stein um einen Meteoriten handeln."

http://sungaya.de/...


Wer suchet der findet...
Kommentar ansehen
18.12.2007 17:43 Uhr von SNNS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha und warum macht: man denn dann solch ein Geheimnis daraus? Soweit ich weiss darf dies nur einer betreten/sehen und nur der sollte es wirklich wissen, oder?

Aber vielleicht kommt ja irgendwann mal ein unabhängiger Zeuge in den Genuss und kann objektiv berichten.
Kommentar ansehen
18.12.2007 21:39 Uhr von Lady_Die
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
aprospros das Geld lieber für bedürftige Das tuch, dass auf dem Würfel der Kaaba liegt, wird alle paar Jahre von irgendeinem reichen gesponsert und die Goldenen verzierungen sind tatsächlich Gold und das Tuch ist sehr kostbar.Es wird immer wieder erneuert und durch den Verkauf des alten Tuches erzielte Erlös, geht an die Armen.
Kommentar ansehen
18.12.2007 23:16 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neosurfer: wie schon ein User anmerkt..dein Comment völlig deplaziert.
Magst ja Atheist oder Agnostiger sein oder nur an dich selbst glauben. *kopfschüttel*. Dann kann ja bei dem Segen urbi et orbi auf dem Petersplatz wohl auch mal ne Bombe unter den 100.000ten Beuscher hochgehen? Ich frage mich, wie so du überhaupt einen Comment zu einem Thema abgibst, das nur Zynismus versprüht?
Kommentar ansehen
19.12.2007 10:59 Uhr von edi83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jsbach: du bist ja nun auch sehr lange hier in sn und du kennst ja solches gesindel wie neosurfer. hauptsache mal was gesagt. ob logik, verstánd oder intelligens dahinter steckt weiß er selbst nicht. aber er hat die tasten der tastatur richtig benutzt ;)
Kommentar ansehen
19.12.2007 18:25 Uhr von arielmaamo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Der Tanz um den schwarzen Stein: oder besser gesagt der Tanz um das goldene Kalb hat mal wieder begonnen.
Steinfetichismus mit kultischer Verehrung eines Ortes ..
Dadurch wird keiner zu einem besseren Menschen !!!
Alles nur ein frommes Theater..
Ist in Lourdes auch nicht viel anders..
Und gar der Verbrecher Ahmadinedschad ist diesmal dabei..
Wer mal einen unbefangenen "Pilger" hören will, sollte das Buch von Heinrich von Maltzan: Meine Wallfahrt nach Mekka lesen.
http://www.amazon.de/...
Ich sage dies nicht um hier Leute zu beleidigen, sondern weil dieser Irrglaube Konsequenzen in Ewigkeit hat !!
http://www.chick.com/...
Kommentar ansehen
19.12.2007 18:28 Uhr von arielmaamo
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Dazu: Manchem gefällt ein Weg wohl, aber zuletzt bringt er ihn zu Tode.
Sprüche 16:25
Kommentar ansehen
19.12.2007 20:44 Uhr von cefirus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ arielmaamo: "Ich sage dies nicht um hier Leute zu beleidigen, sondern weil dieser Irrglaube Konsequenzen in Ewigkeit hat !!"

Jaja, deine lächerliche Christen-Propaganda kannst du dir sonst wo hinstecken. Sei froh, wenn der Nonsens den du verbreitet, für dich keine Folgen haben wird.
Kommentar ansehen
20.12.2007 20:18 Uhr von arielmaamo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
cefirus: Aber du kannst hier einfältige lslampropaganda (Link) abgeben. Und Abraham wurde niemals von Gott beauftragt nach Mekka zu pilgern.
Zumal Guslan schon vorher fast denselben Kommentar zur Kaaba abgegeben hat.
Ich werde wohl noch meine Meinung dazu abgeben dürfen zu diesen frommen Theater oder drohst du mir etwa schon ?
Du willst die Wahrheit doch überhaupt nicht wissen !
Und du kennst nicht mal die richtigen Begriffe, was ist bitte schön petrologisch..
Du meintest wohl geologisch...
Kommentar ansehen
20.12.2007 23:06 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
arielmaamo :): Guckst du da:

http://de.wikipedia.org/...

Gibts tatsächlich *g*

Was solls, lasst sie doch hatschen..in anderen Religionen gibts, wie oben erwähnt, andere Dinge..:)
Kommentar ansehen
21.12.2007 00:28 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@arielmaamo: <<Aber du kannst hier einfältige lslampropaganda (Link) abgeben.<<

Ich habe lediglich versucht auf die Frage von SNNS passende Hintergrundinformationen zu vermitteln, das mittels Link zu dieser Seite. Neutral und ohne Absicht jemanden zu bekehren oder anzufeinden.


<<Du willst die Wahrheit doch überhaupt nicht wissen !<<

Ich kann die Wahrheit nicht wissen. DU bist genauso wenig im stande sie zu erfassen. Denk dran, wenn du das nächste mal diesen Schund verbreitest.

Ist übrigens nicht das erste mal, dass mir ein Comic von Jack Chick unterkommt.

Wer mehr über ihn in Erfahrung bringen möchte:

http://en.wikipedia.org/...

<<Und du kennst nicht mal die richtigen Begriffe, was ist bitte schön petrologisch..<<

Es war nur ein Auszug aus dem Text, der auf der verlinkten Seite zu lesen ist.
Kommentar ansehen
21.12.2007 16:11 Uhr von edi83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ariellll: mensch hör doch auuuffffff... oder soll ich wirklich anfangen?!

du weißt doch, dass es keinen sinn hat. ich akzeptiere dich auch mit deiner meinung, der christentum sei perfekt. aber bitte akzeptiere auch die meinung der muslime, der islam ist die einzig wahre religion.

du bringst jedesmal diese comic´s, die total lächerlich sind. das ist genauso, wenn du hitler fragen würdest, was er über juden denkt. (die antwort kennen wir ja schon) wir können und gerne über islam und christentum unterhalten. aber versuch das niveau etwas höher zu halten. bei solch einem niveau kamm man nicht diskutieren.

dein muslimischer freund ;)
Kommentar ansehen
21.12.2007 18:19 Uhr von arielmaamo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OK EDI: ICH WERDE MICH MIT DEN CHICK COMICS ZURÜCKHALTEN, BESONDERS BEI DEINER ANWESENHEIT.
Aber die Katholiken kriegen da auch ihr Fett weg, es geht also nicht nur in eine Richtung.
Aber klar sie sind schon etwas polemisch und einer fruchtbaren Diskussion nicht förderlich und so sehr verärgern will ich dich auch nicht.;)

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?