18.12.07 12:37 Uhr
 2.855
 

"Tiberium": EA verkündet Erscheinen eines "Command & Conquer"-Shooters

Spiele-Publisher Electronic Arts hat nun offiziell angekündigt, dass der Shooter "Tiberium" aus dem Universum von "Command & Conquer" für die Playstation 3, den PC und die XBox 360 erscheinen wird. Der Spieler wird die Möglichkeit haben, Panzer, Infanterie und Lufteinheiten zu befehligen.

Der Shooter wird einen Single- und einen Multiplayer-Teil beinhalten. Chris Plummer, ausführender Produzent des Spiels, sagte, dass man sehr viel Zeit in die Entwicklung des Taktik-Shooters gesteckt hätte.

Hauptfigur wird Battle Commander Ricardo Vega sein. Das Spiel soll im Herbst des nächsten Jahres auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Shooter, EA, Command & Conquer, Tiberium, "Command & Conquer"
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2007 11:45 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön. Die Strategie-Serie ist echt herausragend. Ich hoffe, der Shooter wird auch so eine tiefgehende Geschichte rüberbringen wie die Strategiespiele auch. Hoffentlich wird das nicht so ein Hardware-Fresser wie die anderen letztlich erschienenen Shooter wie "Crysis".
Kommentar ansehen
18.12.2007 12:51 Uhr von diedforyou
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ricardo wer?? Ich will Havok wiederhaben :( Auch wenn es wohl keinen zweiten Teil von Renegade geben wird, so hoffe ich, dieser Shooter wird mindestens genauso gut..
Kommentar ansehen
18.12.2007 13:57 Uhr von Legendary
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wo ist denn bitte: der letzte Teil der Serie mit dem Titel "Tiberium Wars"herausragend?Vom Taktischen Standpunkt her war das nun wirklich nichts besonderes.Mal abgesehen davon das online Partien nach spätestens 5 Minuten beendet sind weil das Spiel nach dem Motto läuft wer zuerst rusht siegt.
Rohstoffe gibt es beinahe unendlich da das Tiberium immer wieder nachwächst.Ein Einheiten Limit is auch nicht da.Ich finde das Ding konnte nur in Sachen Grafik wirklich Punkten.Denn die fand ich auch gewaltig.Ansonsten bleib ich Lieber bei Schlacht um Mittelerde2. Das Genere (fantasy) spricht mich eher an und der taktische Anteil ist auch bedeutend höher.
Zum Shooter: okay ich geb zu das sich das intresant anhört.Mit ziemlicher Sicherheit werd ich die Demo zocken und wenn die mir gefällt ..ja wenn. Dann freu ich mich.
Kommentar ansehen
18.12.2007 14:01 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
will auch Havoc zurück: Renegade war schon richtig geil.
Wenn es im Inet noch gezockt werden würde, könnte man es ja noch spielen. Vor allem Ionenwerfer und Atomrakte waren in Renegade sehr schön anzusehen :d
Kommentar ansehen
18.12.2007 14:15 Uhr von Jimyp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Legendary: Ach, man muss nur wissen, wie man einen Rush erfolgreich abwehrt! ;)
Ich hatte in den letzten Tagen mehrere schönen Schlachten die alle über 45 Minuten gingen.
Mir machts jedenfalls viel Spaß und ich freue mich schon aufs Addon!
Kommentar ansehen
18.12.2007 16:36 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: Erscheinen bitte groß in der Überschrift!
Kommentar ansehen
18.12.2007 22:19 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer: zum Geier ist Havoc? lol
Naja, ich habs als Strategie ab und zu ganz gerne gespielt aber für den shooter dürfte mein oller Rechner langsam zu alt sein..:)
Kommentar ansehen
19.12.2007 00:29 Uhr von Yamii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Renegade is absoluter schrott (meiner meinung nach)

aber geschmäcker halt
Kommentar ansehen
19.12.2007 09:16 Uhr von owenhart
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jow havoc war wirklich kewl, renegade lanparty das waren noch zeiten ;D
Kommentar ansehen
19.12.2007 11:10 Uhr von DerSchmock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Renegade hatte sehr viel Potenzial, hat sich aber leider nie wirklich durchgesetzt.

Evtl. hat der Nachfolger mehr Glück, es wäre ihm zu gönnen ;)
Kommentar ansehen
20.12.2007 08:30 Uhr von Sp4wN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och ne: die sind mit renegade doch schon aufgelaufen, C&C ist und bleibt strategie, das wird doch wieder ein flop!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?