17.12.07 21:44 Uhr
 262
 

Toshiba gewinnt iF Design Award 2008

Toshibas neues "Picture Frame"-Design-Konzept wurde von einer internationalen Jury mit dem iF Design Award 2008 ausgezeichnet. Das neue Design-Konzept der aktuellen XF- und ZF-Serie vereint beste Qualität auf kleinstem Raum.

Die aktuellen LCD-Fernseher dieser Serie sind im 40-Zoll- oder 46-Zoll-Format zu haben und sind dank des stilvollen und modernen Designs ein absoluter Blickfang. Besonders beeindruckend ist die geringe Rahmenbreite von gerade mal zwei Zentimetern, bei normalen Geräten beträgt sie durchschnittlich fünf.

So benötigt ein 40-Zoll-"Picture Frame"-Fernseher den selben Platz wie ein herkömmliches 37-Zoll-Modell. Doch trotz des geringeren Platzbedarfes kommt die Technik nicht zu kurz. Drei HDMI-Eingänge, Full-HD und eine herausragende Bildschärfe zeichnen die neuen Toshiba-Modelle aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: manuelrowinski
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Design, Award, Toshiba
Quelle: www.tvfacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?