16.12.07 20:03 Uhr
 135
 

Fußball/1. Liga: Duisburg verliert zu Hause gegen Frankfurt und ist 18.

In einem weiteren Sonntagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga verlor der MSV Duisburg gegen das Team von Eintracht Frankfurt knapp mit 0:1 (0:1). 26.557 Fans waren im Stadion zu Gast.

Das entscheidende Tor fiel fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff, Torschütze war Ioannis Amanatidis.

Für die Frankfurter war es der erste Sieg in dieser Spielzeit auf fremdem Platz. Die Eintracht steht jetzt auf Rang neun, während der MSV Duisburg jetzt auf dem 18. Platz rangiert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Liga, Duisburg, 1. Liga
Quelle: sport.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2007 20:29 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Newschecker: Guten Morgen, auch schon ausgeschlafen? Das in der 1. KA mit Hansa Rostock das falsche Team steht, merkt man doch auch besoffen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?