16.12.07 12:28 Uhr
 619
 

Lautertal-Meiches: Tödlicher Unfall - Frau prallte mit ihrem Auto gegen Baum

In der Nähe von Lautertal ist am gestrigen Abend (15.12.) auf einer Landstraße eine 43 Jahre alte Frau bei einem Autounfall tödlich verletzt worden.

Der PKW war in einer abschüssigen Fahrbahn-Kurve aus zuvor noch nicht bekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Fahrerin, die in ihrem Wagen eingequetscht wurde, erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der PKW hat nur noch Schrottwert.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Auto, Unfall, Baum
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2007 12:49 Uhr von kopfnigger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja ob das nu´ unbedingt zu den brennpunkten gehört ..
Kommentar ansehen
16.12.2007 19:29 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soll es dann unter: Kurios oder Entertainment eingeordnet werden?
Kommt zwar täglich vor, aber am Sonntag ist halt mal "Sauere-Gurken Zeit".

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?